schon wieder Blutungen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fasike 06.06.10 - 12:20 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich weiss momentan gar nicht was los ist.
Ich bin heute am 10. ZT.
Vom 1.-7. ZT hatte ich meine Regel ganz normal.
2 Tage hatte ich Ruhe und seit gestern blute ich wieder.
Die Farbe ist hellrot und von der Menge so, dass ich einen Tampon
brauche.

Was kann das sein?
Was kann ich tun?

LG fasike

Beitrag von muttiator 06.06.10 - 13:57 Uhr

Hast du vorher hormonell Verhütet? Wann hast du mit der Verhütung aufgehört?

Beitrag von fasike 06.06.10 - 16:05 Uhr

nein eben nicht. hab schon vor 4 jahren mit der hormonellen Verhütung aufgehört.

daran liegt es nicht.

Beitrag von muttiator 06.06.10 - 18:39 Uhr

Dann hätten wir noch: Eisprungsblutung, Kontaktblutung, Stress oder hormonelle Schwankungen......

Ich denke aber nicht das es was schlimmes ist solange die Blutung wieder aufhört und es nicht ständig ist.

Wann warst du das letzte mal beim FA?