10 wochen und sie schläft durch :)

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von nonplayer 06.06.10 - 17:26 Uhr

ich habe gerade mal hier etwas gelesen und wundere mich das hier teilweise kinder sind die erst mit 7 monaten oder noch später durchschlafen, ich hab bei meiner nichts extra gemacht und manchmal schläft sie sogar 12 stunden, meist aber 8-9 stunden (wollte nicht prahlen, wollte nur meine verwunderung ausdrücken)

Beitrag von pizza-hawaii 06.06.10 - 17:47 Uhr

Na dann warte mal ab!

Mein Sohn hat mit drei Monaten durchgeschlafen -und jetzt? Jetzt stehe ich mind. 2x die Nacht auf weil er Hunger hat und manchmal auch noch um ihn wieder gerade ins Bett zu legen ;-)

pizza

Beitrag von nonplayer 06.06.10 - 17:55 Uhr

naja warscheinlich weil er jetzt anfängt zu zahnen? mit 7 monaten nicht unwarscheinlich

Beitrag von adonia1984 06.06.10 - 18:24 Uhr

Genieße es, solange es noch anhält.
Mein Kleiner hat ab der 8.Woche durchgeratzt bis zur 12.Woche, dann war es damit vorbei.
Glaub mir, das Schlafverhalten der kleinen Mäuse wird sich noch unzählige Male verändern.
Also erfreue dich jede Nacht daran ;-)

Beitrag von alessa-tiara 06.06.10 - 18:39 Uhr

schliess mich meiner vorrednerin an.. mein kurzer hat durchgeschlafen bis zum 4ten monat und jetzt``?????? Gähn.. hoffe das sich das bald änert er ist jetzt 11 monate alt

Beitrag von pizza-hawaii 06.06.10 - 18:43 Uhr

Nein, das geht schon länger so -er hatte sogar schon eine Phase wo ich mind. 4 x die Nacht hoch musste für eine Milch, da ist er halt gerade gewachsen -irgendwas ist immer!

pizza

Beitrag von lucie.lu 06.06.10 - 18:50 Uhr

Ja, das habe ich mir auch damals gedacht, als ich hier noch von einjährigen Kindern las, die nicht durchgeschlafen haben. Meier schlief durch ab seiner ca. 7. Woche bis zur ersten Impfung - also wochenlang, an die 11-12 Stunden am Stück. Was haben mich die anderen Mamas beneidet *lach*.

Jetzt ist meiner 1 Jahr alt - und von Durchschlafen keine Rede - vielleicht ganze 3x im letzten halben Jahr - ansonsten mind. einmal die Nacht..

LG - Lucie

Beitrag von misslila 06.06.10 - 19:03 Uhr

Hi

ich will dir jetzt nicht alle Hoffnung nehmen,

aber mien Maus hatte mit 6 Wochen durchgeschlaafen, also 12 Std. am Stück

und mit 6 Monaten fing das nicht mehr durchschlafen an, erst immer mal nur ein paar Tage und irgendwann nicht mehr!

Jetzt hoffe ich schon seit Wochen, dass ich wenigstens mal eine Nacht wieder den Luxus eines durchschlafenden kindes hab, aber das wird noch dauern, denn im moment kommen die ersten 2 Zähnchen, und dass versteh ich voll und ganz, dass sie da nachts schmusen will, oder wenigstesn mal gesteichelt werden will :-)

Also geniesse die Zeit und glaube mir es werden Nächte und Wochen kommen, da wünscht du dir die "Durchschlaf-Zeit" zurück ;-)

vlg
misslila, die hofft, dass es bald wieder leicht besser wird ;-) denn heute bin ich nach min. 10x trösten-Flaschen machen- usw. schon um 4,30 aufgestanden und habe im 15min. Takt Mäuschen getröstet, dass sie weiterschläft

Beitrag von blueangel2000 06.06.10 - 19:15 Uhr

Hm.... verwunderlich, liegt es wahrscheinlich daran, dass jedes Kind anders ist????

Freu dich am Schlaf deiner Tochter, mit dem es mit ihren jungen 10 Wochen bis dato gut gestellt zu sein scheint, sich aber auch jeder Zeit ändern kann.



Beitrag von haruka80 06.06.10 - 19:51 Uhr

Das ist doch super!!!
Mein Sohn hat mit 6 Wochen durchgeschlafen-allerdings mit 4 MOnaten nicht mehr. Ich hoffe, das bleibt bei deinem Kind so, aber die Schlafgewohnheiten ändern sich leider noch sehr oft.

L.G.

Haruka

Beitrag von 19jasmin80 06.06.10 - 21:03 Uhr

Dann genieß die Zeit in vollen Zügen denn so wird es nicht bleiben ;-)

Beitrag von schmigi 06.06.10 - 21:34 Uhr

hallo

hat mein kleiner auch gemacht - bis zum 1. Geburtstag!
Als er anfing zu laufen, war das schöne Durchschlafen vorbei.

(will keine Angst machen, will nur von "älteren" Kindern erzählen)

Beitrag von tragemama 06.06.10 - 21:46 Uhr

Wir sprechen uns in 2 Jahren :-) So übberheblich waren viele hier schon mal...

Beitrag von perserkater 06.06.10 - 22:36 Uhr

Hallo

1. Kind mit 6 Wochen dauerhaft (wenige Ausnahmen) duchgeschlafen.

2. Kind ab der 1. Nacht die ersten 3 Monate durchgeschlafen seit dem nicht mehr. Fast 13 Monate ist es nun alt. Wir warten einfach weiter.;-)

LG