Nochmal zur Privatinsolvenz und hohe Geldeinnahmen...

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von babydollbell 06.06.10 - 20:27 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=2661989&pid=16869412&bid=28

Es geht um dieses Thema.

Also, ich habe mit meinem Bruder geredet. Er ist wohl noch NICHT in der PI, sondern wartet, bis er das komplette Schmerzensgeld bekommen hat! Er hat folgendes vor: Zitat: Ich schaffe das Geld erst an die Seite und gehe dann in die PI.

So, was soll ich nun bitte davon halten? Ich sagte Ihm, das dass, was er macht, Illegal ist. Seine Antwort: Jo, ich weiss, aber die lassen sich doch alle so Verarschen. Und angeblich habe sein Rechtsanwalt gesagt: Erst zur Seite schaffen und dann loslegen.

WAS SOLL ICH TUN?

LG Nadine

Beitrag von zwiebelchen1977 06.06.10 - 20:37 Uhr

Hallo

Nun, wenn er meint, das die alle so doof sind.

Bianca

Beitrag von babydollbell 06.06.10 - 20:40 Uhr

Hallo Bianca!

ja, so waren seine Worte.

LG Nadine

Beitrag von elaleinchen 06.06.10 - 20:39 Uhr

Sorry, aber wer dich als Schwester hat, braucht keine Feinde mehr! #schwitz

Mir fällt da nur eins zu ein: Kümmer dich um deinen eigenen Kram! #schein


Na ja, du machst das schon! ;-)

Beitrag von babydollbell 06.06.10 - 20:40 Uhr

Danke für das Kompliment, aber danach habe ich nicht gefragt! Eine sachliche Antwort hätte es auch getan!

LG Nadine

Beitrag von elaleinchen 06.06.10 - 20:47 Uhr

DU willst deinen eigenen Bruder in die scheisse reiten! Ok, er tut seinen teil dabei aber du willst petzen gehen...und euer Vater bekommt dann auch noch ärger...ja ganz toll!!

Klar ist das net OK, was dein Bruder macht, aber was geht DICH das an. Sei froh, das du net in so einer situation bist und gut ist!!

Ich habe 3 Geschwister aber ich würde NIE einen von denen anschwärzen wenn die so einen Mist bauen! Weil es doch deren sache ist! Ganz einfach!

Oder hast du net so eine gute Beziehung zu deiner Family das du einen Riesenkrach anzetteln willst? Dann mach!! ;-)

Du machst das schon!!

Ist halt nur meine Meinung!

vlg

Beitrag von litalia 06.06.10 - 22:20 Uhr

seine eigene familie in die scheisse zu reiten, dazu gehört schon mut.

und richtig,wer dich als schwester hat brauch wohl tatsächlich keine feinde.

wenn dein bruder schlau ist erzählt er dir besser nichts mehr :-)

Beitrag von bettlbauzl 06.06.10 - 20:49 Uhr

Hmm, wenn ich an den Handykauf bei Dir denke, kann ich mir schon vorstellen, wie Dein Bruder drauf ist......:-[

Bettina

Beitrag von babydollbell 06.06.10 - 20:54 Uhr

Hallo Bettina!

Ja, hol nur die alten Kamellen raus, stört mich nicht! Das hättest Du dir sparen können, denn es tut nix zur Sache!

LG Nadine

Beitrag von motte1986 06.06.10 - 20:55 Uhr

handykauf?

Beitrag von kleene-1987 06.06.10 - 20:54 Uhr

Hallo,

ich glaube ich habe mal irgendwo gelesen, das Schmerzenzgeld in der PI nicht abgeführt werden muss. Also bräuchte er es nicht beiseite schaffen. Aber ich bin mir da jetzt absolut nicht sicher. Vielleicht weis das jemand genauer.

ABER: mal ehrlich. Ist deine Geschwisterliebe oder Familiensinn nicht größer als dein Gerechtigkeitssinn? Ich würd mir glaub ich eher ne Hand abhacken als meinen Bruder zu verpfeifen (wenn er nicht grade nen Mord begangen hat). Also was dein Bruder macht ist vielleicht sch....e, aber ich glaub ich als Schwester würde mich hüten dagegen was Offizielles zu unternehmen. Rede mal mit ihm, vielleicht kannste ihn ja dazu bringen ehrlich zu sein.

lg

Beitrag von elaleinchen 06.06.10 - 20:59 Uhr

Genau so denk ich auch! #winke

Beitrag von demy 06.06.10 - 21:59 Uhr

Hallo,
Schmerzensgelder unterliegen keinem Pfändungsschutz:
http://www.frag-einen-anwalt.de/forum_topic.asp?topic_id=23868&;

Gruß
Demy

Beitrag von snowy 06.06.10 - 22:07 Uhr

Würde ich so pauschal nicht sagen:

"Das Schmerzensgeld als Einmalzahlung fällt also nicht in den Bereich dieser Abtretungserklärung und ist folglich auch nicht an den Treuhänder herauszugeben. Sie können das Schmerzensgeld daher in vollem Umfang für sich in Anspruch nehmen. "

Quelle: http://www.frag-einen-anwalt.de/Pf%C3%A4ndung-von-Schmerzenzgeld-__f54169.html

Beitrag von lea03 07.06.10 - 01:01 Uhr

ach was, ist doch viel toller in der virtuellen Urbiawelt gut darzustehen, und den eigenen Bruder anzu*** ;-)

Beitrag von honolulumieze 06.06.10 - 21:11 Uhr

Du bist seine Schwester. Pfuij! Wie kann man nur mit seinen Geschwistern so umgehen und deren Probleme im Internet breit treten? Was geht es dich an? Hält man in einer Familie nicht zusammen, wenn es nicht gerade um Mord und Totschlag geht? Schade, dass er nicht weiß, dass der Feind im eigenen Nest sitzt. Traurig.

Beitrag von snowy 06.06.10 - 21:12 Uhr

Man könnte also bei dir davon ausgehen dass du aufgrund von Halbwissen Schritte in die Wege leitest. Anders kann man dein anderes Thema nicht beurteilen, denn da bist du noch davon ausgegangen dass dein Bruder in der PI ist.

Du hast doch oft genug gelesen was es mit dem Schmerzensgeld in der PI auf sich hat. Hast du das deinem Bruder auch mitgeteilt?

Wenn man in eine PI geht, bekommt man irgendwann einen Insolvenzverwalter zu geteilt und dieser nimmt im Normalfall auch Einblick in die Wohnung ( Inventar ) und wird schon selbst schauen was im Rahmen ist und was nicht. Es wird dich sicher auch wundern dass man in der PI ein angemessenes Auto haben darf!

#snowy

Beitrag von ppg 06.06.10 - 21:21 Uhr

Dir ist bereits oft genug erklärt worden, daß Schmerzensgeld in der PI nicht zum Vermögen gezählt wird.

Dein Bruder ist lediglich schlecht informiert. Du aber nutz Deinen Informationsvorteil gar nicht: Im Gegenteil, getrieben von blindem Neid und Eifersucht versuchst Du deinen Bruder zu kriminalisieren.

Ehrlich Frau, such Dir einen guten Therapeuten

grußlos Ute

Beitrag von hedda.gabler 06.06.10 - 22:44 Uhr

Hallo.

Sollte es da um den gleichen Bruder samt Schwägerin gehen, wird Deine eigentliche Motivation doch immer offensichtlicher:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=16&tid=2147760

Gruß von der Hedda.

Beitrag von hedda.gabler 06.06.10 - 23:02 Uhr

Hallo Nadine.

Ich glaube inzwischen, dass Du wirklich ein paar Probleme hast (und sorry, mir ist langweilig und Google ist sooooo cool):

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=28&tid=1003954#wrapper
In dem Zusammenhang ist dieser hier so was von cool:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=28&id=873693#wrapper

Und der auch ...
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=28&tid=1938660
Ich denke, Du wolltest nichts beantragen?

Nicht, dass ich Dir etwas unterstellen wollte, aber es liegt nahe, dass der Frust darüber, Dich so neidisch und missgünstig und gehässig sein lässt:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=11&tid=2648490

Und wenn das nicht der Oberburner ist ... sich selbst vor Schiß ins Höschen gemacht, weil es nicht astrein war, was man so getrieben hat ... ist das eigentlich der Freund, der Dich so beschissen hat, wofür Du SMS-Beweise hattest (ist gleich einer der ersten Treffer bei Google):
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=28&tid=937615

Na ja, war nur ein kleiner Auszug ...

Beitrag von firewomen73 07.06.10 - 08:00 Uhr

#freu#pro



;-)

Beitrag von litalia 07.06.10 - 08:37 Uhr

erschreckend.....!

Beitrag von freundliche 07.06.10 - 08:42 Uhr

#pro
#rofl

Beitrag von nightwitch 07.06.10 - 09:09 Uhr

Ja.... Google ist böse #zitter


Aber für die meisten bedeutet Google doch einfach mal ein Lacher am Morgen #rofl


Vielen Dank #pro

Gruß
Sandra

Beitrag von shalom 07.06.10 - 09:14 Uhr

Hmmm, Babydoll schreibt einmal, sie ist verheiratet, beim nächsten Thread schreibt sie, sie wollen heiraten. Beim dritten Thread ist der Freund erst zu ihr gezogen. #rofl#rofl#rofl#rofl

  • 1
  • 2