kann das schon sein? (es+10)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anni.k 06.06.10 - 21:46 Uhr

habe heute den ganzen tag schon ein ziehen vor allem in der linken seite und jetzt geht es zum teil bis zu den oberschenkeln runter.

als ich eben baden war kamen mir meine brustwarzen so bläulich vor... kann das jetzt überhaupt schon sein??

nmt ist erst am 11.6. ... haben diesen ÜZ an den fruchtbaren tagen besonders viel geherzelt ...ich glaube deshalb kann ich es diesmal um so weniger abwarten :/

warum versteift man sich nur so drauf... hab so angst dass ich diesen monat dann doch nur wieder enttäuscht were :-(

hatte jemand von euch denn so früh schon irgendwelche anzeichen??

Beitrag von silke2808 06.06.10 - 22:10 Uhr

Hallo,
mein NMT ist auch am 11.06! Habe auch schon seit drei Tagen ein Ziehen rechts. Zu den Brustwarzen kann ich leider nichts sagen, da ich das nicht hab.

Ich glaub man versteift sich so darauf, weil man es sich halt sooooo sehr wünscht, dass es geklappt hat!

Ich hab zwar diesen Monat nur ein Bienchen. Aber vielleicht klappts ja.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/650318/517563

Ich drück dir jedenfalls beide Daumen!

Lg, Silke



Beitrag von anni.k 07.06.10 - 00:05 Uhr

dann drück ich dir auch schon mal die daumen :)
vielleicht sollte es ja genau das bienchen sein #herzlich

jaja die liebe einbildung...eigentlich weiß man ja selbst dass es bis zu nem positiven test alles mögliche sein kann...

oh mann...jetzt hab ich auch noch so starke brustschmerzen...

wahrscheinlich werde ich diesen monat wieder so richtig von meinem körper an der nase herumgeführt #aerger