Wann wieder mit ZB und Ovus anfangen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schneuzelchen72 07.06.10 - 08:33 Uhr

Guten Morgen Mädels,


so, bin nun scheinbar mit meiner FG durch ;-( Die Blutung lässt nach und ich darf ja sofort weiter üben.
Jetzt bin ich mir aber unsicher, wie ich das mit dem ZB und den Ovus machen soll. Habe die CB digital, falls das wichtig ist.
Aber ab welchem Tag fang ich dann an #kratz In der Packung sind ja nur 7 Tests drin. Tempi mess ich schon. Dachte mir, dass es ja wohl nicht schaden kann.
Oder ist der Zyklus erst mal noch total im Eimer?


#danke euch schon mal.



Gruß
schneuzelchen mit 2 Kids an der Hand und dem #stern im #herzlich

Beitrag von fraeulein-pueh 07.06.10 - 08:38 Uhr

Ist dein HCG denn schon runter? Ich würd zuerst mal mit nem SST "vortesten", denn solang noch HCG da ist, ist ein ES zwar nicht unmöglich, aber sehr unwahrscheinlich. Wenn der nicht positiv anzeigt, kannst ja langsam mit den Ovus anfangen.

Ob du diesen Zyklus gleich nen ES haben wirst oder nicht, kann man nicht sagen. Beides ist möglich nach einer FG.

Beitrag von schneuzelchen72 07.06.10 - 08:41 Uhr

Hallo,


ja, SST ist am Freitag schon negativ gewesen. Die SS hatte sich auch schon beim letzten US am 26. Mai zurückentwickelt. Durfte aber auf eine normal einsetzende Blutung warten, ohne AS.

Gruß
schneuzelchen