39 ssw. Schleimpropfen ist ab

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jana2001 07.06.10 - 08:51 Uhr

Guten Morgen,

war gestern schon einmal hier im Forum. Mir ging gestern der Schleimpropfen ab, waren auch im KKH zur Kontrolle. Jetzt hab ich nur ein Problem ich kann das WAsser nicht mehr halten. Ständig geht mir Urin in meine Hose. Kennt dies jemand von Euch?

Wie lange kann es jetzt noch gehen bis unsere kleine Maus kommt?

LG Steffi

Beitrag von anilem2 07.06.10 - 08:54 Uhr

huhu also mein schleimpropf ist montags abgegangen und mittwochs abends gings dann los ins KH

kann das sein das du fruchtwasser verlierst?
lg und alles gute

Beitrag von jana2001 07.06.10 - 09:15 Uhr

Habe heute Mittag einen TErmin bei meiner Ärztin. Bin mal gespannt was die dazu sagt.
Danke für deine Hilfe

Beitrag von nici71284 07.06.10 - 08:54 Uhr

Also soviel ich weiß, kann sich der schleimpropf nachbilden (habi ch hier mal gelesen) und bist du sicher dass es Urin ist und nicht die Fruchtblase? Meine freundin hatte das auch gedacht und hatte dann ein kleines loch in der Fruchtblase war nicht schlimm nach 2 tagen war ihre kleine da. Ich weiß nicht wie Fruchtwasser aussieht, da ich bei meiner großen nur lag und sie mir die fruchtblase aufgestochen haben :-)


Wünsch dir alles gute und viel glück vielleicht dauert es nicht mehr lange :-)

Beitrag von jana2001 07.06.10 - 09:16 Uhr

Danke für deine Nachricht, habe jetzt um 14.00 Uhr einen Termin bei meiner Ärztin zur Kontrolle. Bin mal gespannt, was diese meint.

LG Steffi