frage zu schwitzén, bitte helft mir mal....

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von tanjaleiss 07.06.10 - 09:04 Uhr

habe schon immer ein problem das ich viel schwitze, #schwitzauch wenn ich aufgeregt bin ,..man sieht mir das dann immer sofort an da mein gesicht schweißnass ist,...ich wiege auch nicht soviel bin 161 und wiege 65 kilo,...das nervt mich total...an was kann sowas liegen???? früher hatte ich das nicht so schlimm...und jetzt läuft mir immer das wasser herunter,...wer hat auch solche probleme ??? und was macht ihr???lg tanja#schwitz

Beitrag von nami8277 07.06.10 - 09:23 Uhr

hast du deine ernährung umgestellt oder isst du sehr würzig?

an welchen stellen schwitzt du denn besonders?
es gibt solche 7 tage deos in apos, die verschliessen die poren, muss man anfangs glaub ich jeden tag nehmen dann alle 2ten usw und irgendwann einmal die woche

Beitrag von tanjaleiss 07.06.10 - 10:53 Uhr

ich schwitze besonders im gesicht,(stirn, oberlippe):-(#schwitz

Beitrag von nami8277 07.06.10 - 12:43 Uhr

oh da hatte ich mal ein rezept bekommen das man sich in der apo mischen lassen kabb, das verschliesst auch die poren. ich hab natürlich gleich ds starke machen lassen und bekam ne allrgie...pfffff

sagmal, hast du mal deinen blutdruck checken lassen???

Beitrag von tanjaleiss 07.06.10 - 14:59 Uhr

ja ich habe zu hohen und nehme täglich tabletten dagegen....

Beitrag von nami8277 07.06.10 - 15:29 Uhr

vielleicht hängt das damit zusammen?
steht da was in der packungsbeilage?

Beitrag von tanjaleiss 07.06.10 - 19:12 Uhr

leider nichts von übermäßigen schwitzen....:-(((

Beitrag von sally87 07.06.10 - 10:16 Uhr

Hallo,
ich schwitze leider auch immer viel.Ich benutze jetzt immer einen "Deoroller" von everdry.Er ist zwar nicht ganz so günstig aber er bewirkt wahre Wunder.

Schau mal unter:
www.everdry.de

Lg
sally87

Beitrag von seni666 07.06.10 - 19:08 Uhr

Hi Tanja,
das kenn ich mir geht es genauso. Übermäßig starkes Schwitzen nennt man auch Hyperhidrose. Ansonsten kann es noch an der Schilddrüse oder dem Hormonhaushalt liegen. Evtl mal überprüfen lassen...
Mir hilft kein Deo oder ähnliches, ich denke dir wird´s genauso gehn oder? Das einzigste was mir hilft ist sweat off - gibts im Internet- wenn du das nimmst bleibst du Trocken, besonders im Achselbereich. Keine hässlichen Ränder mehr #freu
Es ist total einfach in der Anwendung und hält ewig, da es sehr sparsam im Gebrauch ist.

Ich hoffe ich konnte dir bissl helfen.
VLG