Unterleibschmerzen :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anni-bocki 07.06.10 - 09:37 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
bin ganz neu in dem Schwangerschaftsforum und auch erst in der 5. Woche!
Hab da mal ne Frage, habe immer schubweise ganz schön Unterleibschmerzen wie lange geht das noch, werde sogar Nachts manchmal wach davon!
Bitte um schnelle Antwort!

GLG anni-bocki #gruebel

Beitrag von aylachan 07.06.10 - 09:41 Uhr

Hey,
das sind die Mutterbänder ;-) das ist ganz normal und auch oft sehr unangenehn aber ich kann dir sagen es wird besser.Bei mir war es ab der 12 Woche um einiges besser,nun hab ich es nur noch ab und zu,ist zwar oft unangenehm aber man weiß ja wofür das ist ;-)

lg aylachan

Beitrag von blueangel2010 07.06.10 - 09:42 Uhr

hallo,

als ich in der 6ten woche war,hatte ich auch starke unterleibsschmerzen teils,das wir sogar nen arzt nachts gerufen haben,weil ich so ne panik hatte..... aber im kkh wurde ich aufgeklärt das dies in der anfangszeit bei manchen normal sei,weil sich unten ja alles verändert,sprich die gebärmutter macht sich platz mit dem baby..... aber das vergeht wieder ...keine angst...
und zur not gibt es immer die nette FÄ die einem mit Rat un Tat zur seite steht !

lg blue (22.woche)