Gartengeräte/Sandkiste selber bauen - wer weiß wie?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nina1984 07.06.10 - 10:43 Uhr

Hey ihr,

wir wollen eine Sandkiste, mit einem Miniturm und einer kleinen Rutsche selber bauen, wer hat das vielleicht schon gemacht und kann uns Tipps und Fotos zeigen? Sollte echt nicht riesig sein, weil wir einen kleinen Garten haben.

Wo bekommt man günstig Rutschen?

LG Nina

Beitrag von schullek 07.06.10 - 10:46 Uhr

hallo,

also ich bin mir nicht sicher, ob ihr beim selber bauen wirklich so viel günstiger kommt, als wenn ihr ein fertig set im baumarkt kauft oder im internet.
wir wollen ein stelzenhaus für unseren sohn bauen und wollte das anfangs selber machen. aber im grunde kommen wir, wenn wir glück haben, auf den gleichen preis, mit pech kostet es mehr. und: der aufwand ist beim selberbauen natürlich wesentlich mehr!
wir holen jetzt ein fertiges einfaches stelzenhaus im baumarkt und ergänzen nach udn nach in eigenregie, was wir noch so wollen, wie z.b. ein tauseil zum hochklettern und eine kletterwand.

lg

Beitrag von muffin357 07.06.10 - 11:12 Uhr

hi,

günstige Rutschen gibts bei *bay. - nimm am besten die längere 3m-rutsche, denn die 2,40rutsche ist für sehr kleine kinder echt zu steil und es muss ja nicht soooo schnell rutschen für ältere, um spass zu haben.

wir haben unseren "spielturm" selbstgebaut weil wir noch einen abstellschuppen integrieren wollten. wir haben einfach den Aufbau der Türme im I-net angekuckt+studiert und haben das holz aus dem baumarkt genommen+selbstgeplant. -- aber es stimmt, -- wirklich viel billiger kommst du nicht weg beim selbstbau, denn das imprägnierte holz kostet einfach was. -- was ich dir aber empfehlen kann: sucht euch einen spielturm aus, kauft die beschläge und anleitung bei wicky oder jungle-gym und holt euch das holz beim örtlichen holzlieferanten, -das ist günstiger als das holz vom den turmlieferanten auch wegen den gesparten versandkosten.

ein zusätzlicher tip: - bitte auf jeden fall nochmal drüberlasieren, sonst fasert das holz im ersten winter auf, auch wenn es druckimprägniert ist, -wär ja schade drum.... - wir lasieren jedes jahr mind. 1mal nach.

lg
tanja