Riesen Hoden (Hund)

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von nadine1976 07.06.10 - 12:32 Uhr

Hallo,

ich muss Euch mal etwas fragen.
Wenn ich morgens ins Geschäft gehe, sehe ich öfter mal eine Frau mit ihrem Hund, ein Pitbull, evtl auch ein Staff. Jedenfalls hat der Hund, wie ich finde, enorme Hoden. Bestimmt jeder Tennisball groß. Mir tut der immer leid wenn ich ihn sehe und ihm das hinten so heftig herumschlenkert. Das sieht so aus, als ob die bald abreißen, weil die ja auch runter ziehen.

Was meint Ihr denn dazu? Ich finde das schlimm...

LG Nadine

Beitrag von jackytim 07.06.10 - 14:43 Uhr

Ich kenne auch Hunde, die haben eben große Hoden:-) ist ja wie bei allen Tieren und Menschen so;-) der eine hat eben große der andere nicht..
Ich denke viele Hunde haben große Hoden nur bei den meisten fällt es aufgrund der Haare nicht so auf.

Abfallen werden sie wohl eher weniger..
Was genau findest du denn schlimm daran? Denkst du der Hund ist krank und wird nicht behandelt?da hilft nur ansprechen..

Wobei ich wahrscheinlich nicht schlecht staunen würde wenn mich einer auf die klöten meines Rüden ansprechen würde:-p

Aber so hast du Gewissheit das mit dem Hund alles okay ist#winke

Beitrag von nadine1976 07.06.10 - 14:52 Uhr

#rofl Ja, da würde ich wohl auch blöd schauen, wenn mich jemand darauf ansprechen würde. #rofl

Naja, das sie nicht abfallen, das ist mir schon klar, ich habe das so extrem halt noch nie bei einem Hund gesehen und es kommt mir etwas unnatürlich vor diese Größe.
Muss sagen, mich würde es stören solch ein Riesengebaumel zwischen meinen Füßen, aber der Hund kann dazu ja nichts sagen.

Wollte einfach mal wissen wie Ihr das seht...

LG Nadine