Feindiagnostik verlangen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von susi3012 07.06.10 - 13:19 Uhr

Hallöchen zusammen,

kurze Frage, bin mit unserm 2 Zwerg schwanger und war beim Ersten auf Grund Risikoschwangerschaft und verdickter Nackenfalte beim Feindiagnostiker.
Beim Kleinen ist alles ok.#freu
So bei diesem Kind bin ich zwar auf Grund meiner Grunderkrankung wieder eine Risikoschwangere, jedoch war die Nackenfalte ok, jedoch meint mein FA es wäre diesmal nicht nötig zum Feindiagnostiker zu gehn....#kratz
Würd aber vorsichthalber gerne hin, meint ihr ich kann ihn drum bitten???#gruebel

Ach ich bin ab Morgen 20+0 SSW.#schock (auch schon wieder)#;-)

#danke schon mal für eure Antworten. #blume

LG
Susi

Beitrag von inoola 07.06.10 - 13:37 Uhr

hi,
na klar kannst du die trotzdem machen lassen. allerdings musst du die wohl selber bezahlen.

mein FA ist sehr "pro" baby, und er mach die FD grundsätzlich mit. ihm ist es wichtig das alles ok ist, und wenn nicht, das man das rechtzeitig erkennt.

lg inoo

Beitrag von -trine- 07.06.10 - 14:31 Uhr

Also bei mir war es ein Kampf, an die Überweisung zu kommen, obwohl der Bauch von meinem Baby so dünn ist, dass er nicht mehr in der Norm liegt.
Meine FA wollte die Überweisung zunächst nicht rausrücken, sie hat fast so getan, als solle sie die FD für mich bezahlen #augen

Wenn du dir Sorgen machst, würde ich hingehen, aber wenn nichts vorliegt, wirst du es bestimmt sebst zahlen müssen, wäre mir auch fast so ergangen.

LG Trine

Beitrag von uli_loos 07.06.10 - 15:29 Uhr

also ich würde es machen lassen. schon alleine um mit besseren geräten zu schauen, ob irklich alles io ist. ok ich bin da vorbelastet, weil ich ne totgeburt hatte.

du kannst dir ja auch ohne absprache mit deinem fa den termin zur fd hohlen, aber ohne überweisung kostet es eben. aber ich würde in jedem fall ne 2. fd machen lassen. das geld wäre es mir dann immer wert. rechne mit ca 120€
uli