FRAGE AN DIE ERFAHRENEN STILLMAMIS: Wie lange habe ich noch Milch?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von pippin77 07.06.10 - 16:24 Uhr

Hallo,

habe vor 3 Tagen abgestillt und zum Glück keine Probleme mit der Brust, weil ich die Stillmahlzeiten nach und nach ersetzt habe. So konnte die Brust sich gut darauf einstellen.

Allerdings kommt immer noch Milch, wenn ich die Brustwarzen zusammendrücke.

Wie lange geht das eigentlich noch so? Stört mich zwar nicht, aber bin halt neugierig.

Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Danke für eure Antworten und liebe Grüße,
Pippin77

Beitrag von perserkater 07.06.10 - 17:20 Uhr

Hallo

Ich hatte damals noch 1 Jahr Milch, bei einigen Frauen kann es sein, dass sie ein Leben lang noch Milch haben beim drücken.

LG

Beitrag von hej-da 07.06.10 - 18:18 Uhr

WAS- ein Leben lang????#kratz
Das ist ja was.

Beitrag von waffelchen 07.06.10 - 18:20 Uhr

Also, meine Mutter ist jetzt 43, meine Schwester 19 und sie hat immernoch manchmal einen Milcheinschuss.
Wenn mein Kleiner schreit, bekommt sie Brustschmerzen und manchmal hat sie sogar ein oder 2 Tropfen ganze dunkelgelbe Milch.

Beitrag von hej-da 07.06.10 - 18:27 Uhr

#schock Das hätte ich wirklich nicht gedacht ;-)))

Beitrag von mansojo 07.06.10 - 19:40 Uhr

hallo,

ich hatte noch 2 jahre milch

erst als ich die pille wieder genommen hab war schluss

wir sind auch beim abstillen(nur noch 1x am tag)

mal sehen wie lange es diesmal dauert

Beitrag von pippin77 07.06.10 - 20:19 Uhr

OHAAAA #schock !!!

Na, das überrascht mich jetzt auch. Da kann ich mich ja unter Umständen auf etwas gefasst machen.#schwitz #kratz

Danke für eure Berichte und liebe Grüße

Beitrag von engel.82 08.06.10 - 19:37 Uhr

Die Ammen waren z.B. solche Frauen die immer Milch hatten - damit sie die "Königskinder" ernähren konnten. *nurmalsoindenraumwerf*