Wie viel Magnesium...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von naulai 07.06.10 - 19:36 Uhr

darf ich in der 34.SSW nehmen???
Hatte heut nacht meinen ersten Wadenkrampf in der SS. Nehme zur Zeit kein Magnesium da ich immer leicht Durchfall bekomme und damit vorzeitige Wehen ausgelöst wurden.
Da ich aber jetzt schon leichten Durchfall habe, weiß ich nicht, ob ich Magnesium nehmen soll. Kann ich auch was anderes gegen Wadenkrämpfe tun?
Meine Hebi sowie meine FÄ sind noch bis Mi in Urlaub.
#danke schon mal
LG Isabell

Beitrag von frederike05 08.06.10 - 07:44 Uhr

Guten morgen Isabell!

Wenn Du eh schon Durchfall hast und Magnesium das noch verstärkt, würde ich es nicht nehmen. Leider kann ich Dir auch sonst keinen Tipp geben, was man noch gegen Wadenkrämpfe tun kann. google doch mal....!

Alles Liebe für Dich und eine schöne Restkugelzeit, ohne Wadenkrämpfe.

#winke Frederike #blume