ES+3 und zeihen im Unterleib

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von moni2904 07.06.10 - 20:58 Uhr

Kann es sein, dass das noch Schmerzen sind, die zum Eisprung gehören? Hatte das so weit vor meiner Periode noch nie (NMT 18.6.)
Dazu kommt, dass mir meine Brustwarzen so weh tun...will nicht zu schnell etwas interpretieren, hab das aber so noch nie gehabt...

Beitrag von pers86 07.06.10 - 21:02 Uhr

Hallo!

Ja...da kann ich auch Lied von singen! Ich hatte am vorletzten Samstag meinen ES! Bin heute demnach ES+9, ca.!
Naja und was soll ich sagen?! Hatte bis Samstag ständiges Ziehen, Drücken etc. sogar bis hoch in Rücken! Es fühlte sich Donnerstag ganz krass an, konnte nicht mal gerade gehen, hatte das Gefühl, als wenn ich Bauchtraining gemacht habe!!!
Und nun sind die "Anzeichen" seit Samstag wie weggeblasen!!!!

Naja...abwarten und Tee trinken würde ich mal sagen! Am Samstag, den 12. müsste ich theoretisch meine Tage bekommen...Ich hoffe es ja nicht!!!

GLG und viel Glück weiterhin!

Maike und Maja (2,5 Jahre alt)

Beitrag von 5kids. 07.06.10 - 21:17 Uhr

Wir waren ja beide gleich weit...
Heute ES+9 und wir hatten die gleichen Symptome.
Guck mal in meiner VK (ZB ist auch darin) #schein

Beitrag von pers86 07.06.10 - 21:21 Uhr

Hast du denn noch Anzeichen???? Wann testest du denn ca?!?

GLG Maike

Beitrag von 5kids. 07.06.10 - 21:54 Uhr

Sorry,war grad baden :-)
Ich habe heute positiv getestet. Allerdings erst Vormittags mit dem 10er Pregnafix und danach han ich den 25er Pregnafix gemacht #hicks

Beitrag von saskia33 07.06.10 - 21:03 Uhr

http://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4menstruelles_Syndrom

Beitrag von pers86 07.06.10 - 21:04 Uhr

....ist ja sehr aufbauend deine Antwort!!!:-[

;-)

Beitrag von moni2904 07.06.10 - 21:08 Uhr

stimmt, zumal ich die Seite auch schon studiert habe...
wie gesagt, hatte das so auch noch nie , wäre doch komsich, wenn das plötzlich so stark wird...naja, werde mich nicht verrückt machen und abwarten :-)

Beitrag von diekleene581 07.06.10 - 21:27 Uhr

naja die pms symptome treten halt irgendwann mal auf ohne sich vorher anzukündigen und können natürlich auch in ihren symptomen und ihrer stärke variieren. also einfach abwarten und schauen was passiert. ich habe jeden monat sofort nach ES mit pms zu tun und kann ein lied davon singen wie oft ich schon dachte ich wäre schwanger weil ich immer irgendwelche anderen anzeichen hatte. als ich dann tatsächlich schwanger war habe ich es garnicht gemerkt. drück die daumen ;)

Beitrag von pers86 07.06.10 - 21:29 Uhr

Bei meiner ersten SS hatte ich das auch nicht. Da war ich überfällig und ss!! Im ersten ÜZ!!!
Diesesmal ist es einfach "anders"! Und man sagt ja, dass jede SS anders ist!!

Mal schauen....

Beitrag von diekleene581 07.06.10 - 21:32 Uhr

ja klar, gerade wenn etwas anders ist als normal könnte es ja ein gutes zeichen sein !!! aber man sollte halt nicht zuviel reininterpretieren. ES +3 ist eben noch sehr früh, da wandert das ei ja gerad mal noch durch den Eileiter richtung gebärmutter. wo sollen da schon die symptome herkommen?! ich drück dir auf jeden fall die daumen. gab ja schon einige frauen die nach ES einfach wussten das es geklappt hat ;)

Beitrag von moni2904 07.06.10 - 21:42 Uhr

das stimmt wohl, deshalb bin ich ja auch noch vorsichtig, mich in etwas zu versteifen, was noch zu früh ist...aber dass man das wahrnimmt, wenn etwas anders ist, ist ja auch klar...naja, werde einfach mal abwarten und Tee trinken :-)

Liebe Grüße und gute Nacht...gehe jetzt mal schlafen...soll ja auch gut sein, wenn man genügen dschlaf bekommt :-D

Beitrag von rotes-berlin 07.06.10 - 21:15 Uhr

Das liegt nur an den Hormonen, wenn dein ES vor 3 Tage war ist es sehr unwahrscheinlich das jetzt schon irgendwas zu merken wäre.