Wer von euch Junis wartet denn noch??? Komm mir grad so allein vor...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dgks23 07.06.10 - 21:55 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Wer von euch ist denn schon über der Zeit? Oder hat erst ET?
Bei geht nichts weiter heut bin ich ET +5!
Und es soll am Wochenende eingeleitet werden!

lg dgks23

Beitrag von bountimaus 07.06.10 - 21:57 Uhr

Du bist ja immernoch da... Hattest Du nicht gestern Abend Wellenartige Schmerzen ? ;-)

Hat sich nix getan ? ;-)

Beitrag von dgks23 07.06.10 - 22:00 Uhr

ja bin immer noch da!!! #schmoll das hat sich gestern nach einer Stunde wieder gelegt!

Arg oder? wie gehts dir?

Beitrag von bountimaus 07.06.10 - 22:04 Uhr

boah ist das ärgerlich #schmoll


ich rege mich auch voll auf.. Diese blöden Pillepalle wehen die ich seit einer guten Woche habe werden und werden einfach nicht stärker.

Und wenn sie dann irgendwann da sind,dann reg ich mich auf #rofl

Ich hab voll die juckendes Blässchen an den Händen und Füssen. Das hatte ich vorriges Jahr schon einmal gehabt... #heul Kann ich jetzt gar nicht gebrauchen zumal ich nichts nehmen kann :-(

Morgen habe ich meinen Vorsorgetermin.. CTG ect... Weiß gar nicht wie ich das noch aushalten soll... Ich hab das Gefühl das ich 14 tage über Termin gehen werde .....

Ach...... echt doof.... Und sooooooooooooviel zu tun ;-)

Beitrag von dgks23 07.06.10 - 22:09 Uhr

ja genau so ist es!
Volle arg!

Für morgen alles Gute! meld dich dann!!!
(hatte auch das gefühl das ich drüber gehen... und nun? was hab ich davon- bin drüber) #gruebel

lg

Beitrag von bountimaus 07.06.10 - 22:11 Uhr

#danke Dir wünsche ich auch noch viel Glück !!! #klee

Auf das es bald los geht #huepf


Ich werde morgen mal schauen was sich noch so machen lässt ;-)

Beitrag von dgks23 07.06.10 - 22:14 Uhr

Dankeschön!!! ;-)
Die Hebi hat heute mal nach den Muttermund geguckt und es war noch alles dicht!
Dann hat sie mit den Fingern etwas "nachgeholfen", mal sehen ob es wirkt!

lg

Beitrag von reichanna 07.06.10 - 22:10 Uhr

so blässchen hatte ich auch schon oft.. immer im sommer gell??

und dann schält sich die haut

war deshalb auch beim hautarzt.. mient es kommt vom schwitzen obwohl ich an den händen nie schwitze

dieses jahr hab ich nur ganz wenig an den handgelenken...
soll nur die hände eincremen, dass se nicht zu trocken sind

Beitrag von bountimaus 07.06.10 - 22:40 Uhr

ich hatte sie letzes Jahr so schlimm das ich Kortison-salbe bekommen habe. Ich saß bei meinem Hautarzt und hatte so schlimme dicke Rot geschwollene Hände. Mit Bläschen überseht den Juckreiz kaum stillen können.

Meine Füsse hatten offene Wunden ... #heul es war so schlimm,das ich meine Hände und Füsse unter fließend heißem Wasser gehalten habe um den Juckreiz zu widerstehen.
Teilweise habe ich aber auch in Eiswürfel gebadet. Habe Wochenlang Baumwollhandschuhe im Sommer getragen :-(


ich habe eigentlich überall an den Händen daumen und großen zehen am fuß kleine blasen zwichen den fingern und Zehen die Jucken und irgendwann gehen sie auf. Dann pellt sich die Haut und wenn ich pech habe, entzündet sich alles... :-) Ich denke teilweise nicht klar und will nur noch sterben vor lauter Jucken und Brennen #heul


Mein Hautarzt meinte ich habe ein Hand und Fuß Ekzem http://eczema.dermis.net/content/e03typesof/e07dyshid/index_ger.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Dyshidrosis

Ach ich würde alles darum geben um es endlich los zu werden ... #heul

Beitrag von ninjap 08.06.10 - 07:39 Uhr

hi,

das habe ich auch so 1 oder 2 x pro jahr. mein sohn hat es grad auch das erste mal bekommen.
waren deswegen grad bei der kiä, aber man muss, wie du schon sagst, ausser einfetten, nix machen.
die schweißdrüsen sind verstopft oder so und nach ein paar tagen/wochen ist der spuk vorbei. (so lief es jedenfalls immer bei mir ab und bei meinem sohn pellt es sich grad und scheint dann auch wieder ok zu sein).

lg, ninjap

Beitrag von reichanna 07.06.10 - 22:01 Uhr

hey

ja hab am mittwoche meinen ET, bis jetzt tut sich auch nichts

arzt meint, alles fest unten
keine wehen zu sehen
köpfchen ganz unten fest

mutterpass ist voll.. kein platz mehr.. soll endlcih mal raus :-)

Beitrag von dgks23 07.06.10 - 22:04 Uhr

alles fest? kenn ich! :)
Aber so lang dauerts trotzdem nicht mehr!
Schön das ich nicht allein bin!

;-)

Beitrag von barisa88 07.06.10 - 22:05 Uhr

Hallo

NA wie gehts dir?
Nein du bist nicht allein,
ich warte auch ich habe
Heute ET.

Ich will Wehen!!

MFG
Barisa88 Heute ET

Beitrag von dgks23 07.06.10 - 22:06 Uhr

so gehts mir ganz gut danke!
Ich sag es immer wieder, wer zuerst Wehen hat, schick die einfach weiter!
Somit haben wir alle welche! ;-)

Beitrag von barisa88 07.06.10 - 22:08 Uhr

Ok

Das werde ich machen!!

Beitrag von schmerle123 07.06.10 - 22:38 Uhr

hey, nun hau mal rinne da #liebdrueck
du bist ja immer noch da :-p
denke jeden tag "heut kommt bestimmt der abschied ins babyforum"....aber dein zwerg fühlt sich anscheinend echt pudelwohl im bauch #verliebt

drück dir die daumen, dass du es bald geschafft hast!

Lg Melle

Beitrag von yozgat 07.06.10 - 23:15 Uhr

Ach schade habe wirklich gedacht,dass das gestern die "richtigen"Wehen bei dir waren#gruebel
Naja Kopf hoch wer weiss,was bis zum WE noch alles werden kann;-)

#klee#klee#klee

Beitrag von aninalu 07.06.10 - 23:25 Uhr

Na so was - ich hab auch gedacht du wärst schon Mama geworden ;-)

Was machen wir denn nun bloß... bei mir soll auch am WE eingeleitet werden, wenn die Maus nicht freiwillig schlüpft bis dahin... #schmoll

Ich drück uns die Daumen #pro

Liebste Grüße,
Nina

Beitrag von yvonnechen 07.06.10 - 23:55 Uhr

hallo,

dachte auch schon das deine kleine maus da ist, drück dir die daumen das du es noch vor dem wochenende schaffst die kleine zu bekommen.
ich habe am 9.6 termin zur einleitung wegen schwangerschaftsdiabetis (eigentlicher et-termin ist der10.6.),habe schon alles möglich versucht das mein kleiner früher schlüpft - z.b.habe heute schon wieder unser haus von oben bis unten geputzt in der hoffnung das sich vieleicht doch was tut, aber es ist alles ganz ruhig.

ich drück dir ganz doll die daumen.

lg yvonne

Beitrag von dgks23 08.06.10 - 12:05 Uhr

HAllo!!! #winke

Ich drück uns beiden ganz fest die Daumen das es bald los geht! :-D

lg dgks23

Beitrag von marquise 08.06.10 - 08:29 Uhr

Halte hier auch die Stellung: ET -4. Meinen Mittleren hatte ich da schon im Arm ...

Ansonsten: WARTEN, schmerzende Beine, ... .

Aber am SA ist Sommerfest und da will ich unbedingt noch hin.
Durchhalten, auch wenn die Tage jetzt so heiß werden.

LG