SST erst leicht positiv, nach ca. 1 Stunde negativ. Brauche Eure Hilfe

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von baldsoweit 07.06.10 - 21:58 Uhr

Hallo zusammen,
ich hatte gerade auch schon einen Beitrag eingestellt. Habe heute Vormittag einen SST mit 25 ml gemacht, voll negativ. Heute Abend mit einem 10 ml SST. Der war nur mit einem Hauchzarten rosa Streifen im Testfeld versehen. Nach einer Stunde war der Streifen weg. Das Feld ist wieder weis. Heute sollte eigentlich meine Periode kommen, jedoch noch nichts passiert. Jetzt irritiert mich das Ergebnis etwas, weil ein hauchdünner Streifen zu sehen war, zwR auch erst nach zweimal hinschauen, das komische aber das er jetzt wieder weg ist. Kann der Test trotzdem positiv sein oder war es nur eine Verdunstunslinie? Könnt ihr mir helfen oder aus Erfahrung sprechen??? Wäre euch so dankbar. Schönen Abend.

Beitrag von dark-witch 07.06.10 - 22:06 Uhr

wie wäre es mit einen pipi test morgen frühhhhhhh???????? weilllllllllllllllll das kann ja sein das dein ES etwas später war....und daher der sst eben noch nicht wirklich viel anzeigen kann...lg