Kompressionsstrümpfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von skbochum 07.06.10 - 23:46 Uhr

Hallo,

ich hab mir meine Strümpfe jetzt abholen können und hatte mich sogar fast gefreut, weil ich diesmal eine coole Farbe nehmen konnte und nicht schwarz oder weiß ;-)
Die Strümpfe hab ich vorsorglich, weil ich bei der letzten Schwangerschaft Beinkrämpfe hatte. Das Kribbeln in den Beinen fängt jetzt langsam an.

Nach 10 Minuten hatte ich die Teile auch endlich an und #schock
Meine Güte, sieht das sch.... aus!!!! Das drückt voll den Speck unterm Po ein und man sieht das auch unter der Jeans #augen
So kann ich auf keine Fall rumlaufen!
(Dazu muss ich sagen das ich nicht schlank bin, aber das war ich 2006 auch nicht und da sah das nicht so schlimm aus)

Dann hab ich im Sanitätshaus angerufen und gesagt, dass ich einen breiteren Rand brauche. Tja, "sie haben schon den breitesten Rand" mit 5 cm.
Ist das richtig, gibt es keine breiterern?
"Dann müssen sie halt eine Strumphose nehmen" #klatsch
Sehr witzig, in der Schwangerschaft eine Kompressionsstrumphose #augen

Mensch, ich wie soll ich denn drei Monate mit den Teilen rumlaufen? Gibts da echt nichts anderes?#schmoll

Frustrierte Grüße
skbochum

Beitrag von sith1 07.06.10 - 23:58 Uhr

Hallo,
ich habe auch Kompressionsstrümpfe (Flachstrick #aerger) und darinn sehe ich auch aus wie ein Schweinebraten.Aber jetzt habe ich neue bekommen die am Rand oben nicht so eng sind und damit geht es ganz gut

Beitrag von skbochum 08.06.10 - 00:13 Uhr

Schweinebraten bzw. Rollbraten trifft es wohl echt ganz gut #rofl

Hast du dir dafür eine neue Verordnung geholt oder hast du das dann selbst gezahlt?

Beitrag von vs26 08.06.10 - 06:51 Uhr

es gibt auch kompressionsstrumpfhosen extra für schwangere. wie die sind, kann ich dir leider nicht sagen, weil ich mit den normalen strümpfen ganz gut zurecht komme. bei mir sieht der übergang von strumpf zu po zwar auch sch... und gequetscht aus, aber unter den hosen sieht man das zum glück nicht.

ich würde da wirklich mal in ein gutes sanitätsgeschäft gehen, in dem du dich auch wohl fühlst, und mich beraten lassen. die haben solche fälle ja öfter und können da sicher das passende rausfinden.