elterngeldkürzung!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von orchidee-81 08.06.10 - 08:14 Uhr

guten morgen,

gestern haben wir ja fleißig die nachrichten verfolgt...

ja u es soll ja am elterngeld gelkürzt werden...

dh von 67 % auf 65 %...

hat jemand neh ahnung ab wann?

bin im sep. ausgezählt... dh mutterschaftsgeld gibts noch bis anfang nov 2010! u dann muß ich den antrag stellen...

lg a #blume

Beitrag von ephyriel 08.06.10 - 08:18 Uhr

hier wurde gestern heftigst debattiert:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=board&bid=28

und man hat einiges erfahren. vieleicht ist ja für dich ne antwort dabei?

lg
ephyriel

Beitrag von ephyriel 08.06.10 - 08:20 Uhr

da ist eine direkte info drin:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=28&tid=2666346

noch mal lg

ephyriel

Beitrag von goejan 08.06.10 - 08:19 Uhr

gehts bei dir jetzt ums elterngeld oder um den mutterschutz??? mutterschutz ist ja 6 wo vor und 8 wochen nach der geburt...da bekommst du einen tagessatz von 13€ von deiner krankenkasse und den rest bis zu deinem vollen gehalt von deinem arbeitgeber.

elterngeld weiß ich nicht...ab wann das los geht. im august soll das sparpaket ja verabschiedet werden...

Beitrag von orchidee-81 08.06.10 - 08:24 Uhr

danke euch!!!!!!!

alles gute!

Beitrag von ich2901 08.06.10 - 08:57 Uhr

schau doch mal ob es dich überhaupt trifft, die Änderungen treffen nur Hartz4 Empfänger die nun nichts mehr bekommen und Leute mit Einkommen über netto 1250 EUR/Monat die runter von 67 auf 65% gestuft werden.