Erkältung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von turbo-hellen 08.06.10 - 08:26 Uhr

Guten Morgen an alle :-),

seit gestren kündigt sich bei mir eine Erkältung an, erst nur verstopfte Nase, jetzt auch Halsschmerzen.
Was kann ich am besten machen, damit gar nicht erst ne fette Erkältung draus wird? Kamillen- und Salbeitee hab ich schon zu Hause, gibts noch irgendein anderes Hausmittelchen, dass meinem Krümel nicht schadet?

Ich wünsch euch nen scheenen Tag ;-)

Marie 36+5

Beitrag von lovely-angel85 08.06.10 - 08:30 Uhr

Wenn deine nase verstopft ist "Meerwassernasenspray"

Beitrag von tm270275 08.06.10 - 08:34 Uhr

Ich schlag mich schon seit zwei Wochen mit einer fetten Erkältung rum... hab in der "Naturapotheke" Propolislutschtabletten bekommen, die helfen mir gut beim Halsweh, ich mach Salzwasserdämpfe, hab - ebenfalls aus der Naturapotheke einen Hustensaft und natürlich trink ich viel... dennoch hält sich meine Erkältung echt hartnäckig und langsam mag ich net mehr.... #schmoll#schmoll

Gute Besserung, Tessa