toller FA----bin depremiert

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jungemami-1990 08.06.10 - 09:00 Uhr

hab grad bei meinem FA angerufen,weil ich seit samstag schmierblutungen hab,ich war am sonntag dann im KH bei einer Gyn die hat mir gesagt ich soll mich schonen,fruchthölle da+dottersack 0,44cm bin nun5+3ssw

so... und nun,weil ich immer noch schmierblutungen hab und ständig dieses ziehen im unterleib das geht bis in den rücken hin-hab ich mein FA angerufen,und gemeint ob ich den termin von morgen auf heut verschieben könnte,weil ich mir echt sorgen mache...

und was sagt der???? Ja liebe frau... entspannen sie sich mal es wird ja nicht so schlimm sein,so lang es keine richtige blutung ist,ist es nicht schlimm... na toll ich hatte schon ne FG da kam zwar sofort richtiges blut...

trozdem mach ich mir versdammt sorgen,... schmierblutungen kommen ja nicht einfach so odEr??????????#zitter#zitter#zitter#zitter#zitter#zitter#zitter




sorry fürs #bla#bla#bla aber ich wollt mich nur mal ausweinen,und evtl.eure meinung dazu....#heul

Beitrag von hemizo 08.06.10 - 09:05 Uhr

Ich hatte auch schon ne FG und die kündigte sich mit Schmierblutungen an. Hab daraufhin meinen FA angerufen und es hiess auch solang es nicht richtig blutet soll ich keine Panik machen. Verhindern könnte man eh nichts.
Ich war geschockt.

Als ich wieder SS wurde hab ich den FA gewechselt und das war gut so. Ich hatte in dieser SS nie Blutungen aber einmal z.b. Ausfluss wo ich dann angerufen hab, weil ich dachte es wäre ein Pilz. Ich konnte am selben Tag noch kommen.
Es stellte sich raus das es "normaler Ausfluss" war aber ich war beruhigt, zumal ich sicher sein kann, wenn was ist, bei diesem FA kann ich immer kommen und er schaut schnell nach.

Das du dir sorgen machst versteh ich nur zu gut. Mal daran gedacht, einen anderen FA schauen zu lassen?

Alles Gute.
LG
Michaela

Beitrag von liv79 08.06.10 - 09:08 Uhr

Das ist natürlich blöd.

Aber andererseits könnte er sowieso nichts machen, wenn es eine frühe Fehlgeburt sein SOLLTE. Leider macht es also nichts aus, ob du heute oder morgen zum Arzt gehst.
(Ich hatte auch 2 Fehlgeburten, ich kenne also deine Sorgen...)
Schmierblutungen können auch auf ein Hämatom hindeuten, das kann in vielen Fällen gut ausgehen!!! Das würde er ja dann morgen sehen.

Es muss wirklich keine FG sein. Wenn Fruchthöhle und Dottersack schon sichtbar sind, ist das schon viel wert. Schone dich heute noch gut und gehe morgen zu deinem Arzt.

Ich drück die Daumen!

Beitrag von secret007 08.06.10 - 09:12 Uhr

was ist denn das für ein FA #kratz also ich würde an deiner stelle sofort ins KH gehen ehrlich und würde nicht bis morgen warten ... lieber einmal zu viel nachschauen als einmal zu wenig ... lg und daumen drück dass alles in Ordnung ist

Beitrag von zwillinge2005 08.06.10 - 09:28 Uhr

Hallo,

was genau soll das "Nachschauen lassen im KH" bringen? Ausser Schonung kann man eh nichts machen. Diese ständige zum Arzt rennen ändert nichts an einer möglichen Fehlgeburt. Ausser, dass die Ausschabungsrate ansteigt.

LG, Andrea

Beitrag von windsbraut69 08.06.10 - 10:12 Uhr

Es nützt doch aber nichts!
Das mag schwer einzusehen sein, aber wenn sie sich schonen sollte, dann tut sie das sicher besser Zuhause als in der Klinik.

Beitrag von traumangel 08.06.10 - 09:21 Uhr

Hallöchen,

versuch dich etwas zu beruhigen ...... wenn es noch kein frisches Blut ist dann ist es noch nicht so schlimm.
Kann dir aber nachempfinden das du schreckliche Angst hast.

Ich finde seine Reaktion total scheiße vor allem wenn er weiß das du große Angst hast noch mal eine FG zu bekommen.
Wenn du dich noch gut aufgehoben fühlst dann warte bis Morgen ....dann sieht man vielleicht schon mehr ......
Wenn du allerdings sehr verärgert bist dann würde ich eventuell einen neuen FA suchen.

LG Barbara

Beitrag von mopsi2610 08.06.10 - 09:31 Uhr

Hey, mach dir keine Sorgen das ist nur altes Blut.


An deiner Stelle würde ich sofort den FA wechseln, daß geht ja garnicht...

Lieben Gruß

Beitrag von wir3inrom 08.06.10 - 10:06 Uhr

Wäre es dir lieber, er sagt: "Machen Sie sich keinen Kopf, das ist auf keinen Fall eine FG" und dann verlierst du es vielleicht doch? (was wir nicht hoffen wollen!)

Ich finde, er verhält sich professionell, wenn er sagt: "Entspannen, solange es keine richtige Blutung ist."

Entspann dich und hoffe das Beste.
Mehr kannst du ohnehin nicht machen.