Ich mag nun wirklich nicht mehr!! Junis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von holla-die-waldfee 08.06.10 - 11:59 Uhr

Hallo ihr lieben Junis!

Ich mag einfach nicht mehr!!!
Ich will das es endlich los geht!

Probiert habe ich schon:
*spazieren gehen
*#sex
*heiss baden
*putzen
und ich trinke fleissig Himberblättertee.
ABER es hilft gar nichts. Ich habe nicht mal im Ansatz Wehen.

Wir hatten so sehr auf heute gehofft, da wir das datum gerne hätten (längere Geschichte).
Aber ich denke es wird auch heute nichts mehr werden.
Ich habe überhaupt keine Gedult mehr und ich bin so neidisch , wieviele hier schon entbunden haben.

Ablenken klappt gar nicht mehr, da alle ankommen und fragen
"Na, ist das Baby noch nicht da??"
Wie soll man denn da nicht mehr an die Geburt denken.

Wie neulich schon geschrieben, ist mein ET nicht korrekt (fiel aber erst jetzt auf).
Eigentlich ist es der 11.6, aber letzte Woche hatte ich ein Gespräch mit der Hebi und da fiel auf, das der 6.6 mein ET ist.

Ihc hole nun die Große vom Kindergarten und werde versuchen an gar nichts zu denken.

LG
h-d-w

Beitrag von sofie8 08.06.10 - 12:03 Uhr

Warte weiter ab :-D.

Nach spätestens zwei Wochen werden die Kleinen eh geholt.

sofie ET+6

Beitrag von mausi6375 08.06.10 - 12:06 Uhr

hast du es mal mit zimt versucht????

hab ich hier schon mehrfach gelesen, das zimt stark wehenfördernd ist.
zimt im essen
zimt im badewasser
zimt im getränk (kaffee, kakau......)

ich drück dir fest die daumen!!!!

lg

Beitrag von knuffel84 08.06.10 - 12:05 Uhr

Hallo h-d-w,

mir gehts wie dir :-( hab auch keine Lust mehr und merke irgendwie, wie ich von Tag zu Tag platter bin!
Mein ET ist der 15.6. und ich hab auch keinerlei Anzeichen für eine bevorstehende Geburt. Bei meinem Sohn habe ich übertragen. Habe dann an ET+12 eine Einleitung bekommen und die brauch ich nun wirklich nicht nochmal :-(
Mir gehen die Sprüche der anderen auch auf den Keks... es ist doch offensichtlich, dass das Baby noch NICHT da ist #augen und immer diese Schätzungen, wann das Baby denn kommt#klatsch!

Naja, was jammern wir hier rum? Es bringt ja eh nichts und solange das Baby nicht bereit ist, können wir uns auf den Kopf stellen... es wird nichts bringen ;-)

LG
Jasmin

Beitrag von cooky1984 08.06.10 - 12:05 Uhr

willkommen im club. ich hab jedem verboten mich anzurufen und zu fragen wie es denn aussieht und mache mich locker. bin heut auch am putzen und waschen... was soll ich auch sonst machen.
spazieren gehen ist gut. bewegung im allgemeinen. aber: wenn sie nicht wollen kannst du nen marathon laufen, dann kommen sie eben nicht!

deshalb: abwarten und echt versuchen nicht dran zu denken und nochmal richtig zu entspannen! wird schon!

lg

Beitrag von ivisarah 08.06.10 - 12:37 Uhr

Die paar Tage hin oder her bringen doch auch nix #schmoll

Da müssen wir durch, bis die Herrschaften in unseren Bäuchen das Startsignal geben.... ;-)

Mach dich nicht so kirre... Genieß doch einfach noch die Ruhe vor dem Sturm...

LG
ivi 40. SSW