Hilfe!!!! Ich blute!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von danitizia 08.06.10 - 17:25 Uhr

Habe heute meine neuen Möbel bekommen und wohl zu schwer gelupft.

Bin ja erst 4+1.

Jetzt war ich eben auf Toilette und es kommt viel helles Blut! Was kann ich machen?!?

Bitte bitte helft mir!!!

Dani

Beitrag von ladypink01 08.06.10 - 17:26 Uhr

KRANKENHAUS!!!!!

Beitrag von mella1806 08.06.10 - 17:26 Uhr

ich würde sofort ins KH fahren. Drück dir die Daumen das alles gut ist

Beitrag von saskia33 08.06.10 - 17:26 Uhr

Nicht hier Nachfragen,ab zum FA!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von momo0881 08.06.10 - 17:27 Uhr

Du sitzt doch jetzt nicht allen ernstes am Computer und schreibst bitte helft mir???? Sorry aber spinnsst du?????????
Ab ins Krankenhaus!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!ABER BITTE SOFORT!!!!!!!!!!!!!

Alles gute und viel glück
momo0881

Beitrag von carlos2010 08.06.10 - 17:27 Uhr

Ich verstehe nicht, wie man hier noch schreiben kann!!!
Ab ins Krankenhaus!

Beitrag von schnuppell 08.06.10 - 17:31 Uhr

Hi Dani,

wir können Dir leider nicht helfen, in ner SS muss man sich ganz viel schonen und grade am Anfang auf keinen Fall schleppen.

Leider kann auch das KH nicht helfen, sie können Dir nur sagen, ob noch alles ok ist oder es eine FG wird... Daher verstehe ich den Aufschrei aller auch nicht ganz, dass man SOFORT fahren soll. So schade es ist, aber machen können die da auch nichts...

Ich drück Dir die Daumen und ab jetzt lässte das mal schön mit dem Tragen!!

Beitrag von katile 08.06.10 - 17:39 Uhr

wollte ich auch grade schreiben...hysterischer gehts ja fast nicht mehr.die arme ist ja eh schon total durch den wind:-(

Beitrag von wir3inrom 08.06.10 - 18:39 Uhr

Naja, zuhause rumsitzen hilft ihr auch nix.
Da steigert sich die Panik von Minute zu Minute ins Unendliche.
Lieber fährt man doch zum FA oder ins KH und läßt das abchecken.
Klar läßt sich eine FG nicht aufhalten. Aber die Gewissheit hat sie dann wenigstens und spekuliert nicht ewig rum bzw. surft wie blöd nach Anzeichen suchend im Internet.

Ich weiß wie das ist, wenn man da daheim hockt! Mir war es definitiv lieber, ins KH zu fahren, nachsehen zu lassen und zu erfahren, dass nix mehr zu machen ist!

Beitrag von katile 08.06.10 - 18:48 Uhr

nicht falsch verstehen,ich bezog das "hysterisch" lediglich auf die art,WIE geantwortet wird,eben schon dieser vorwurfsvolle "ton".
klar gehören blutungen sofort abgeklärt,würde auch sofort fahren.
lg kati

Beitrag von sommersonne2 08.06.10 - 17:32 Uhr

Was du machen kannst,

sitzen bleiben und warten was kommt....

IRONIE OFF!!!

Was kann/muss man wohl machen wenn man schwanger ist und Blutung hat???????

Beitrag von inajk 08.06.10 - 17:36 Uhr

Entschuldigt, aber was soll denn dieser Ratschlag (ich meine all diese Panik-KKH-Antworten)? Bei 4+1 koennen sie im KKH GAR NICHTS machen. 4+1, da wissen die meisten noch gar nicht dass sie ss sind und denken halt, hat sich die Periode einen Tag verspaetet. Es tut mir leid, das ist hart, aber es ist nicht anders. Ungefaehr 50% aller befruchteten Eizellen gehen in diesem fruehen Stadium wieder ab.
Und mach dir bloss keine Vorwuerfe wegen dem Heben, das hat damit gar nichts zu tun. Heben ist erst spaeter in der SS gefaehrlich. Wenn so frueh was schiefgeht, ist es, weil sich die Eizelle nicht einnisten konnte oder sich einfach nicht weiter geteilt hat, das hat mit dem was du tust oder nicht tust gar nichts zu tun.

Ich wuensche dir alles Liebe und ganz viel Kraft und Trost,
Ina

Beitrag von carlos2010 08.06.10 - 17:41 Uhr

Das kann ja auch alles sein.
Aber es können auch ganz normale Blutungen in der Frühschwangerschaft auftreten. Die sollten immer vom Arzt abgeklärt werden.
Ich hatte auch Blutungen in der 6.SSW und habe es im KH abklären lassen.
Es ist ja wohl auch normal, dass man so etwas abklären lässt und nicht zu hause sitzen bleibt#kratz.

Beitrag von wir3inrom 08.06.10 - 18:40 Uhr

Na, zumindest können sie schauen, ob die Gebärmutterschleimhaut noch aufgebaut ist, oder schon abgeht.

Das immerhin ist ja dann schon ein ziemlich sicheres Indiz!

Beitrag von tanja1408 08.06.10 - 18:23 Uhr

4+1 - wie lange sind denn deine zyklen sonst?
also das ist ja dann sozusagen der 29.zt, oder?
und da ist es wohl (leider) sehr wahrscheinlich, dass das die mens ist, oder?
v.a. wenn es viel helles blut ist... :-(

tut mir leid für dich #liebdrueck

Beitrag von wir3inrom 08.06.10 - 18:37 Uhr

Ab ins KH mit dir.
Frisches Blut ist nicht so gut.
Ich drück die Daumen!

Beitrag von mandy1975 08.06.10 - 18:39 Uhr

Hallo

in einen so frühen stadium können die im KH wenn überhaupt eine hochaufgebaute schleimhaut sehen und vielleicht ne fruchthöhle mehr auch nicht , selten das da schon ein herz zu sehen ist .

mach dich nicht verrückt und vorallem mach dir selbst keinen vorwurf

lg

Beitrag von wir3inrom 08.06.10 - 18:45 Uhr

Wofür sollte ich mir einen Vorwurf machen? ;-)

Beitrag von brina2410 08.06.10 - 21:09 Uhr

Ich gebe ja ungern in solchen diskusionen meinen Senf dazu aber muss mal was los werden.
ALSOOOOOOOOO:
1.Finde ich krass das man fragt :"Ich hab Blutungen was soll ich tun??? Jeder weiss das es am besten im KH oder beim FA abzuklären !!!! So wieso dann noch am PC zu sitzen und das zu schreiben aber gut muss jeder für sich selber wissen!!!

2. Das man sich so aufregt muss doch auch nicht sein Man leute wir sind schwanger und müssen nicht wie in einem Hühnerstall aufeinander los gehen!!!!

3. Wünsche ich euch allen einen schönen Abend und eine schöne Schwangerschaft ohne Blutungen oder sonst irgentwelcher komplikationen!!!!

#liebdrueck
Brina

Beitrag von wir3inrom 08.06.10 - 21:19 Uhr

Wieso trifft es eigentlich immer mich mit den falsch angeklickten Antwortbuttons???

Beitrag von danitizia 09.06.10 - 18:19 Uhr

So,

jetzt nochmal danke an alle, die mir geantwortet haben, ob lieb oder nicht ist jetzt hier mal egal.

Ich hab beim FA angerufen und er meinte, ich soll mir keinen Kopf machen, da kann man in so einem frühen Stadium eh nix tun.

Ich habe sowieso nächsten Dienstag einen Termin, dann sieht man mehr, ob es geblieben ist, oder eben nicht.

Wenn nicht, dann ok, dann hat wohl irgendwas nicht gestimmt.
That`s life...

Und noch etwas nebenbei:
Ich bin alleinerziehende Mutter einer fast 3-jährigen, habe kein Auto und hier niemanden, der mal kurz auf meine schlafende aufpasst, sodass ich nicht hätte ins KH gehen können.

So, ich wünsch euch allen noch eine schöne Schwangerschaft und mir auch irgendwann eine schöne Schwangerschaft ;-)

LG Dani