Heut Impfung und erbrochen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von reneundsandra 08.06.10 - 20:02 Uhr

Hallo,ihr unser kleiner hatte heut früh ne 6 fach Impfung auf der einen Seite und ne Pneumokokken auf der anderen Seite also echt viel oder?
Er war übern Tag super gut drauf vorhin gegen 18Uhr45 hatte er 38,8 Fieber habe ein Zäpfchen gegeben und wollte ihn schlafen legen er hat nix getrunken und hat dann auch erbrochen echt Heftig.#zitter
Jetzt schläft er seit 19Uhr 15 kennt ihr das?Denk mal das war zu viel mit den Impfen heut
lg reneundsandra+Kinder

Beitrag von canadia.und.baby. 08.06.10 - 20:12 Uhr

Fieber ist normal ja! Vielleicht hat er das Zäpfchen nicht vertragen und deswegen erbrochen?

Beitrag von reneundsandra 08.06.10 - 20:15 Uhr

Hy ja das kann auch sein obwohl er die immer gut vertragen hat.Hoffe nur er kann schlafen

Beitrag von canadia.und.baby. 08.06.10 - 20:21 Uhr

Einfach beobachten :)

Wünsche euch ne ruhige nacht!

Beitrag von reneundsandra 08.06.10 - 20:23 Uhr

;-)Danke dir na ich hoffe wenigstens das das Fieber nich höher wird und er mal was trinkt#winke