extrem langer zyklus?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von steffihasi 08.06.10 - 20:43 Uhr

hallo ihr lieben,
ich habe im januar die pille abgesetzt, um einen zweiten wurm zu zeugen.
am 21.04.2010 hatte ich die letzte mens, seit dem nichts mehr (ES war nach der zervixschleim-methode herrentag - also am 13.05.)
letzten montag (31.05.) habe ich mit einem 25er test negativ getestet. aber ich habe immer noch keine mens???
es heißt doch immer, dass die zweite hälfte des zyklus` immer 14-16 tage lang ist.
was meint ihr dazu. kennt sich jemand aus oder hat schon erfahrungen?
glg steffihasi

Beitrag von -baby2010- 08.06.10 - 21:06 Uhr

Hallo,

der Körper kann bis zu einem Jahr dauern, bis er sich von der Pille wieder "erholt" hat.

Wenn du am 21.04. die letzte Mens hattest, dann wärst du jetzt bei ZT 46.
Vielleicht hat sich dein ES in diesem Zyklus einfach nur verschoben.
Wenn dein Es am 13.05. war, müsstest du spätestens 16 Tage später deine Mens bekommen, das wäre der 29.05.

Vielleicht hat der Test noch nicht angeschlagen, hast du denn diese Woche nochmal getestet?

Ansonsten geh zum FA, der soll dich mal gründlich untersuchen.

Alles Gute
Lg, Mally.
19. SSW

Beitrag von elvis08 08.06.10 - 21:18 Uhr

Hey,
ich hab auch im Februar die Pille abgesetzt. Letzte Mens bei mir war am 27.04. und ich dachte, dass ich am 20.05. rum den ES hatte (Schleim, Pickel, Ziehen im U-Leib), hab dann auch letzte Woche negativ getestet und war heute beim Arzt. Sie hat dann nochmal einen TEst gemacht, dass es keine Bauchhöhlen-SS ist, Test war auch negativ.
Ich muss jetzt nochmal ca drei Wochen warten und wenn die Mens bis dahin immernoch nicht kommt, bekomm ich TAbletten die die Mens auslösen sollen.
Wenn dein Zyklus sonst regelmässig war würd ich vorsichtshalber auch mal zum Arzt gehen.
Aber meine Ärtztin hat auch gesagt, es kann immer mal vorkommen, dass die Mens ausbleibt oder unregelmässig kommt, vorallem wenn man vorher die Pille genommen hat!
LG