Wenn - dann - Analyse?

Archiv des urbia-Forums

Forum: Fußball

Wir sind im Viertelfinale! Eine tolle Leistung unserer Elf! Weiter geht's am kommenden Samstag, also am 2. Juli um 21.00 Uhr. Wir drücken die Daumen!

Beitrag von s.b.9375 08.06.10 - 22:12 Uhr

Hallo!

Hat sich einer von euch schon mal mit den verschiedenen Möglichkeiten der Viertel- und Habfinals beschäftigt?

Also, wenn Spanien Gruppenerster wird und Brasilien Portugal unterliegen würde, dann gäbe es dort ein "vorgezogenes" Endspiel...

Habt ihr noch mehr ausgetüftelt?

Wie könnte eurer Meinung nach Deutschlands Weg aussehen?

Bin gespannt auf interessante Thesen!#sonne

Beitrag von motte1986 08.06.10 - 23:18 Uhr

mein mann analysieren seit tagen rum...ich schreibs morgen mal hier rein.

aber: wir könnten, wenn wir gegen serbien verlieren und als gruppen zweiter rausgehen im ......finale (fällt mir grad nicht ein) nochmal gegen serbien spielen und schmeissen die dann raus.

spanien gegen brasilien wäre schon ein knaller spiel...

also, ich schreibs dir morgen mal rein, ich find unsern spielplan grad net, da haben wir mit bleistift die möglichen tüfteleien reinanalysiert;-)

glg

Beitrag von kampfschere 09.06.10 - 00:12 Uhr

für den dall das deutschland und italien jeweils gruppen erster oder aber zweiter werden treffen die beiden teams wie 2006 im halbfinale aufeinander. wirde der eine erste der andere zweite dann frühestens im finale. mehr habe ich mir nicht angeschaut bzw behalten.

liebe grüße

paolo