ES verschoben nach Geburt??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von brookey 09.06.10 - 08:42 Uhr

hab beim letzten baby-üben auch mit dem CB fert mon getestet und der ES war an tag 15.

jetzt dacht ich schon, dass was nicht stimmt bei mir und heute an tag 20 kam dann das ES symbol...
dann wird aber sicher die zweite zyklushälfte zu kurz...

kennt das jemand???
wie kann ich den zyklus denn wieder regulieren???

danke für eure antworten, brookey

Beitrag von nadine1013 09.06.10 - 08:59 Uhr

Hi,

mein erster ES nach Absetzen der Pille (hab ich nach der Geburt meiner Tochter 5 Monate genommen), war auch an ZT 20 - danach kamen sie wieder früher. Der Zyklus hatte dann aber auch 32 Tage, war also dementsprechend länger. Die nächsten beiden waren 26 Tage, diesen bin ich bei 28 Tagen, ES war an ZT 16 - und hab grad positiv getestet :-)

LG, Nadine