Bin verzweifelt "Husten"

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von tascha23 09.06.10 - 13:16 Uhr

Hallo,

Meine kleine wird im Juli 3. Und seit Februar geht sie in den Kiga.
Und jetzt haben wir seit 2-3 Monaten dauer Husten. Es legt sich zwar für 2-3 Tagen und dann fängt es von vorne an. Und es hilft nix und jetzt haben wir schon 4 Wochen ohne eine pause. Haben letzte Woche schon inhaliert da hat sich der husten auchgut gelöst und sie hat abgehustet und jetzt von gestern auh heute hat siewieder den trockenen rauen Husten.
Ich weiss nicht was ich noch machen soll, so ist sie fit und hat keine anzeichen das sie krank ist nur immer wieder läuft die nase. In der Nacht ist es immer ganz schlimm.
Und jeder schibt es auf den Kindergarten, aber ich habe sie extra jetzt zwei Wochen zu hause gelassen und der Husten kommt immer wieder oder wird nicht besser.
Hab schon überlegt ein allergietest zu machen. Ich weiss es einfach nicht.
Hoffe auf ein paar gute Tipps.
Danke.
lg Tascha

Beitrag von dini_82 09.06.10 - 13:34 Uhr

Hallo,

ich kann Dir zwar nicht wirklich weiterhelfen, meine Tochter 2 Jahre u 8 Monate hat auch seit letzter Woche einen komischen Husten. Mal ist er da, mal ist er weg. Nade läuft auch. Und bei unserer Tagesmutter haben fast alle Kinder das gleiche. Ich nehme mal an, dass es am Wetter liegt. Erst ist es warm, die Kinder schwitzen, dann geht der Wind, Sonne weg usw... da ist es ja eigentlich kein Wunder. Ich habe morgen einen Arzttermin, will sie mal abhören lassen, ob die Lunge frei ist. Der Husten ist nicht wirklich fest, eher eine Art Reizhusten. Ich hab eben Zwiebelsaft aufgesetzt und wenn der durch gezogen ist, werd ich ihr den mal geben. Mal sehen ob es hilft.
Nachts lege ich ein Nasses Handtuch mit Thymianbad ins Zimmer, das hat heute Nacht ganz gut geholfen. Mal sehen wie es sich entwickelt.

LG Nadine