!? Geht`s bald los?? Erfahrungsberichte erbeten!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von finchen198 09.06.10 - 14:04 Uhr

Hallöchen,
bin jetzt in der 38 SSW und war gestern zur Untersuchung im KH.
Mein Mumu war ein Fingerbreit geöffnet und danach hatte ich eine kurze Blutung, die danach wieder weg war.
Jetzt hab ich seit ca. 4 Stunden einen bräunlichen Ausfluss, wie ich das sonst immer zum Ende der Regel hatte. Ist das der Schleimpfropf??
Hab außerdem seit ca. 2 Tagen immer unregelmäßig einen harten Bauch. Heute auch so ca. 2-3 in der Stunde.
Brauche mal ein paar Infos!!

Vielen lieben Dank

Beitrag von jlo29 09.06.10 - 14:19 Uhr

Hallo finchen!!!
Mein Mumu ist schon seit 3 Wochen soweit offen seit 2 Tagen sogar schon 2 Finger breit.Ich denke der Ausfluß bedeutet das der Schleimpropf sich löst das hatte ich auch.JA mit den harten BAuch muß gar nix heißen ich habe das seit zig Wochen das er immer hart wird und seit paar Tagen ist der eigentlich fast dauerhart.
Ich hoffe für dich das alles gut geht und wir es bald hinter uns haben.
Lg Jenny 39 SSW

Beitrag von stern5555 09.06.10 - 14:20 Uhr

Hi,

bin heute 37+4, habe seit fast 2 wochen wehen die jetzt regelmäßiger kommen, so alle 10 min. mumu knapp 3 cm offen, weich, GBH verstrichen kopf sehr tief und es will nicht richtig los gehn.

bei dir wird das wohl der schleimpfropf sein, kann losgehen muss aber nicht, wie man ja an mir sieht.

drück dir die daumen das du es bald geschafft hast.

LG
Karo

Beitrag von co.co21 09.06.10 - 14:23 Uhr

Hallo,

mein MuMu war schon ca 2 Wochen vorm ET offen, GBH war total verkürzt, Schleimpfropf war auch schon weg. Harten Bauch hatte ich auch...war auch noch total in Aktion, hab viel gemacht...und trotzdem kam Lara erst bei ET+3

Kann also alles oder nichts heißen bei dir

Alles gute für dei Geburt
Simone

Beitrag von finchen198 09.06.10 - 14:23 Uhr

ja hab ich mir auch schon gedacht! die Wehen hab ich auch schon seit wochen. nur sonst halt nicht so oft.
Kann eh nichts anderes als abwarten.
hab morgen nochmal ne Untersuchung dann mal schaun...
so allmählich wird man echt ungeduldig ;-D