Tja bin enttäuscht.....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnukkel2108 09.06.10 - 14:10 Uhr



Ja Mädel´s was soll ich sagen, ich bin mal wieder völlig aus der Bahn geworfen!:-(:-(:-(:-[:-[

Dachte ja echt ganz fest das ich #schwangerbin, da meine Tempi seit einigen Tagen so hoch ist!#kratz

Ich also heute nach dem Aufstehen einen Frühtest gemacht und fett NEGATIV getestet!!!

Bin ziemlich fertig deswegen weil ich mich echt schon gefreut hatte!

Aber ja was soll´s auf in einen neuen Clomi-Zyklus und hoffen und fest #sex!

Sorry fürs #bla#bla#bla aber das musste jetzt echt mal raus!

Wünsche Euch einen wunderschönen Tag und ich hol mir jetzt einen #tasse

bis dann
Manu#winke



Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/894583/515581

Die abweichende Messzeit ist weil ich im Schichtbetrieb arbeite!

Beitrag von ramona-1983 09.06.10 - 14:14 Uhr

Ich würde vielleicht nochmal einen Test machen wenn dein NMT ist, falls die Tempi immernoch so hoch ist.
Drücke weiterhin die Daumen, dass die Tempi oben bleibt! #klee

Beitrag von cassim 09.06.10 - 14:15 Uhr

vielleicht haste nur zu zeitig getestet. viele testen erst nach NMT pos.
lg sandra

Beitrag von sweetvoxy 09.06.10 - 14:16 Uhr

Huhu Süße,

kann dich gut verstehen! Ich mach mir eigentlich keine Hoffnungen mehr(bin schon in ner KiWu-Klinik, mache Stimu und GV nach Plan)und war die ganze Zeit ganz ruhig...da ich aber noch n paar Tests zu Hause hatte, hab ich vorgestern(ES+11) getestet und da war ne leichte Linie(die Tests in der vorigen Zyklen waren immer reinweiß)...Hab mich total gefreut, wollte dem ganzen aber nicht trauen und gestern hab ich nochmal getestet...negativ.
Wär ja auch zu schön gewesen...Naja, morgen hab ich Bluttest, da weiß ichs genau;-)
Vielleicht baust du ja langsamer dein Hcg auf! Bei ES+11 muss ja noch kein positiv kommen! Teste in ein paar Tagen nochmal, dann weißt dus!
Alles Liebe und fühl dich unbekannterweise fest gedrückt#liebdrueck
Nina

Beitrag von rosarose2 09.06.10 - 16:19 Uhr

Oh nein :( ich war auch ziemlich sicher, dass du bei so einer kurve pos. testest.. Nicht zu traurig sein, und die hoffnung erst ganz aufgeben, wenn die mens da ist.

Viel kraft und liebe grüsse..