Glaubt ihr das ihr bald MAMA werdet?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von azra1007 09.06.10 - 15:17 Uhr

Hallo Mädels, #winke

wie siehts bei Euch so aus? Seid ihr denn schon voll in der
"Mama-Rolle" drin oder ist es für euch auch noch so unwirklich bald
Mama zu werden?

Heute mittag wurden die Baby Sachen (Erstausstattung usw) geliefert und es wird für mich irgendwie immer unwirklicher obwohl mein Bauch immer größer wird aber ich kann es mir einfach nicht vorstellen das ich bald eine Tochter habe #verliebt
Ich hab auch riesige Angst das irgendwas schief läuft, glaubt ihr das die Freude vielleicht deshalb nicht so groß ist?

Wie fühlt ihr euch denn so und mit welchem Gefühl geht ihr "an die Sache" ran?

Danke für Eure Antworten im Voraus und liebe Grüße

Beitrag von dascha81 09.06.10 - 15:18 Uhr

Ich glaube es nicht das ich bald 4 Kinder habe#schock

Beitrag von wir3inrom 09.06.10 - 15:23 Uhr

Ich glaube nicht, dass ich bald Mama werde.
Ich weiß es! ;-)

Beitrag von jackywaldi 09.06.10 - 15:26 Uhr

Obwohl ich auch zum zweiten mal Mama werde, ist es trotzdem irgendwie ein seltsames Gefühl das wir bald wieder so eine kleine Motte im Haus haben#verliebt
Aber in den letzten Tagen kann ich die Geburt kaum noch abwarten#huepf
Freu mich schon riesig meinem Mann und auch meiner Tochter ein weiteres Familienmitglied schenken zu dürfen!

LG
Jacky die nur noch 39 Tage bis zum ET hat#verliebt#huepf

Beitrag von wir3inrom 09.06.10 - 15:29 Uhr

Mich treibt derzeit eine einzige Sorge um: dass ich mich wieder von (endlich!!) durchgeschlafenen Nächten verabschieden muss. :-D

Alles andere, da bin ich irgendwie total gelassen. Vielleicht auch, weil in meinem Freundeskreis grade sehr viele das 2. Kind bekommen haben. Da sieht man ja schon, was so in etwa auf einen zukommt.. ;-)

Beitrag von wind-prinzessin 09.06.10 - 15:24 Uhr

Ich schiebe das immer weiter weg, habe auch bis auf einen Body und eine kleine Decke noch nichts gekauft. Ist ja auch noch eine Menge Zeit :-)

Beitrag von mauz87 09.06.10 - 15:27 Uhr

Bei meiner ersten SS war Ich nicht sofort Mama wie denn auch Ich konnte mit dem Begriff nicht viel verbinden im Zusammenhang mit Erfahrung meine Ich natürlich.Diese hatte Ich ja nicht.Sobald Mäuschen da war war Ich Mama aus vollster Überzeugung und bin es auch heute bei der zweiten SS sofort ab des Testes den Ich positiv in den Händen hielt.


lG

Tanja mit Alina ( 18 1/2 Mon) und #ei ( 7.SSW)

Beitrag von karra005 09.06.10 - 15:30 Uhr

Ich bekomme mein 1. Kind irgendwann in den nächsten 6, 7 Wochen. Muttergefühle habe ich schon irgendwie aber ich denke es ist ein anderes Gefühl wenn man schon Kinder hat. Meine Nichte ist erst vor knapp 3 Wochen geboren. Ich finde sie süß und so aber so viel Euphorie wie die Oma oder der Opa konnte ich beim besten Wille nicht aufbringen. Das kommt bei mir sicher erst wenn ich mein eigenes 1. Kind im Arm halte.
Das selbe übrigens beim babysachen-shoppen. meine Schwiegermutter wie auch eine eigene Mutter gehen darin total auf, finden alles total süß und weinen fast, weil es so niedlich ist und ich steh daneben und sage dann nur "joha, sind halt kleine Klamotten"...

Beitrag von salawuff 09.06.10 - 15:34 Uhr

also ich spüre mein leni-baby und das sagt es mir noch mehr.#verliebt

jedoch muss ich dir sagen, dass ich schon seit meinen ersten positiv-test mit meiner kleinen rede.ich fühle mich erfüllt, mein freund blüht auch auf umso mehr man meinen bauch sieht.er meint, der babybauch steht mir richtig gut und er ist glücklich.#verliebt
das erste was wir gekauft haben: eine kleine spieluhr(bärchen) und ein supersüßes schmusetuch(frosch)
kleider bekomme ich von meiner schwester, da sie vieles aufgehoben hat von meinen neffchen und daher warte ich da noch-auch wenn es echt in den fingern juckt, wenn ich die tollen strampler und und und sehe #hicks

ich habe keine ängste und bin auch sonst super glücklich über das wunderbare ereignis mama zu werden#huepf
es ist so wunderbar#verliebt
ALLES GUTE NOCH FÜR EUCH

Beitrag von ioba 09.06.10 - 15:39 Uhr

Hallo,

bei ET - 10 hoffe ich natürlich das ich bald Mama werde, klar ist alles noch ein bissel surreal. Aber in die Rolle wachsen wir alle automatisch rein!

LG Ioba

Beitrag von gingerw 09.06.10 - 15:43 Uhr

Hallo!!!!!!

Ich freue mich darauf bald "wieder" Mama zu sein (habe schon 2 Kinder 5 und 9)


Ich freue mich noch mal mich um so ein kleines Würmchen zu kümmern und das Erlebnis mit meinen 2 Großen und meinem Mann zu teilen und zusehen wie Würmchen Nr. 3 groß wird.

LG Janina mit Nahalie 9 Fabian 5und Jule 30. SSW.