Wieviel Tee?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnuckimausi86 09.06.10 - 19:59 Uhr

Hallo Mädels,

wollte mal Fragen, wieviele Becher Himbeerblättertee trinkt?

LG Susi

Beitrag von flameanett 09.06.10 - 20:01 Uhr

eine ;-)

Beitrag von schnuckimausi86 09.06.10 - 20:02 Uhr

Ok, ich hab bis jetzt immer 2 Becher Tee getrunken.

Beitrag von tobias1536 09.06.10 - 20:04 Uhr

Hallo
ich trinke 2-3 tassen täglivh, lg sandra

Beitrag von tobias1536 09.06.10 - 20:06 Uhr

Ich mache mir eine Mischung aus Himbeerblättertee und Frauenmanteltee und trinke ca 3 Tassen, und hoffe das sich meine Gebärmutterschleimhaut ein wenig besser aufbaut, lg sandra

Beitrag von schnuckimausi86 09.06.10 - 20:08 Uhr

Du mischt die Tees, dachte man darf nur Himbietee vor ES trinken und Frauenmanteltee nach dem ES?

Ich trinke den Tee auch wegen meiner GMS, weil ich bin im 5. Clomizyklus und dadurch ist die GMS bei mir schlecht aufgebaut.

Beitrag von tobias1536 09.06.10 - 20:12 Uhr

ich habe leider zu viele männliche Hormone:-(
hmm das hängt wohl leider damit zusammen, hatte vor ca 6, 5 jahren auch lange Zyklen ect und wurde trotzdem mit meiner maus schwanger, hoffe das nun auch wieder klappt;-)
gestern sind meine ovus angekommen, lg sandra

Beitrag von schnuckimausi86 09.06.10 - 20:13 Uhr

Die habe ich zum Glück nicht... ich drücke dir fest die Daumen!!!

LG