Elternzeit dann arbeitslos?????

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von flibs 09.06.10 - 20:32 Uhr

Guten Abend zusammen,

hab nur eine kleine Frage, und zwar....

wie wird das ALG berechnet wenn man nach dem Elternjahr in die Arbeitslosigkeit geht? Wird das Elterngeld als Einkommen gewertet???

Habs nicht vor wollte es nur generell mal wissen!

Danke für Antworten!

Beitrag von anyca 09.06.10 - 20:42 Uhr

Das Elterngeld richtet sich nach dem Einkommen vorher. Was hinterher ist, kann ja noch keiner wissen.

Beitrag von susannea 09.06.10 - 20:44 Uhr

Also erstmal kannst du eigentlich kaum von Elternzeit in Arbeitslosigkeit direkt gehen. Mir wäre jedenfalls nur der Fall bekannt wo du genau bis zum letzten Tag des Arbeitsverhältnisses in Elternzeit bist.

Ansonsten wird das Einkommen vor der Elternzeit oder ein fiktives genommen, je nach der Länge der Eltenzeit!