Nagel am Zeh eingerissen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von isa-1977 09.06.10 - 20:34 Uhr

Hallo,

meine Kleine hat sich ganz doof den Zehennagel am großen Zeh eingerissen. Sie hat schon so kurze Nägel, daß sie rein theoretisch gar nicht einreisen können, aber irgendwie schafft sie es trotzdem. Geht schon ein bisschen ins Fleisch rein #schock#zitter aber es blutet nicht.

Was kann man machen, daß es nicht noch mehr einreißt? Hab ihn super kurz geschnitten und ein Pflaster drauf gemacht. Letzte Woche hatten wir das am anderen Zeh :-(

Wie kann man das verhindern? Kann sie ja nicht noch kürzer schneiden. Achja, und welche Nagelschere könnt Ihr empfehlen? Hab die von NUK und die ist Scheiße!

Danke schon mal!

LGe Isa

Beitrag von aaliyah88 09.06.10 - 20:36 Uhr

Hatten bzw haben wir auch grade.
Die Kinderärztin meint, viel Barfuss laufen lassen und sonst ne Pflaster rüber das ist nicht schlimm

Beitrag von nadine84 09.06.10 - 21:41 Uhr

Zu dem Nagel kann ich dir leider nichts sagen, aber wir benutzen die Babynagelschere vom DM. Sie ist super.
Habe mir auch gleich eine für meine Nägel gekauft

LG Nadine mit Melina #blume