6+3 wie fühlt ihr euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von turbine 10.06.10 - 08:12 Uhr

Morgen#gaehn
Ich bin zur zeit zum zweiten mal schwanger,6+3 und fühle mich irgendwie garnicht schwanger:-( wie sieht es bei euch so aus??ich war montag beim arzt und da sah man kaum was vom baby,mein arzt meinte es sei ein eckenhocker#rofl.ich hatte im april eine fehlgeburt und wurd gleich wieder schwanger und hab deshalb ein wenig angst.nehm im moment auch utrogestan.
Ergeht es jemanden ähnlich?
lg

Beitrag von katrin.24 10.06.10 - 08:17 Uhr

hallo!

ich fühl mich auch unschwanger, bin aber froh drüber.
bei marie war mir von anfang an bis zur 20 woche jeden tag schlecht...
hab aber auch erst vorgestern von der ss erfahren, ist ein bißchen schnell gegangen :-p
morgen hab ich meinen ersten termin!

alles gute!

lg, Katrin & Marie 2,5 Mon#verliebt

Beitrag von britta87 10.06.10 - 08:21 Uhr

hallo ich bin 6+6 und mir ist fast nur schlecht...:-(
allerdings war ich gestern beim FA und man hat schon einen centimeter Bohne gesehen und ein bubberndes herzchen
Bin auch mit dem zweiten Schwanger!
Wünsch dir eine tolle Kugelzeit#huepf
lg Britta

Beitrag von sandra7.12.75 10.06.10 - 08:24 Uhr

Hallo

Ich fühl mich wie hochschwanger #schock.Ist unser 5.Kind und der Bauch wächst.Die Brust spannt wie sonstwas.
Müde bin ich ohne Ende und essen könnte ich alles was mir in die Finger kommt #mampf.
Am montag habe ich meinen ersten Termin ,mittlerweile glaube ich das ich schon im 6.Monat bin.

Aber Gottseidank habe ich noch nichts mit Übelkeit zu tun.

lg Sandra +Krümel

Beitrag von maja1505 10.06.10 - 08:32 Uhr

guten morgen,

mir geht es genau so, wie dir..nur dass ich ab heute 7+0 bin. ich hatte am 22.04 eine fg und bin sofort wieder schwanger geworden... allerdings hatte ich letzte woche blutungen- dachte, dass alles wieder vorbei ist #schmoll. war dann am montag beim arzt und zack- diesmal konnte mal schon eine große fruchtblase inkl. inhalt sehen. leider bubberte noch kein herzchen. hoffe natürlich auf montag- da habe ich meinen nächsten termin. werde aufgrund meiner vorherigen risikoschwangerschschaft, der fg und den blutungen jetzt schärfer beobachtet- die angst ist natürlich immer da... wünschen uns so sehr noch ein geschwisterchen für unseren 2jährigen sohn.

ganz liebe grüße und alles, alles gute #herzlich

Beitrag von schokoladenbiene 10.06.10 - 08:33 Uhr

Moin Turbine,

ich müsste heute 8+0 sein.....am Montag war ich 7+5 aber das Baby erst 5+6....
Ich hatte im Februar eine FG(18.SSW) und habe auch irre Angst , dass sich dass wiederholt. Zumal sich meine Übelkeit in Grenzen hält und ich das doch sonst sehr deutlicher hatte..das war für mich ein sicheres Zeichen der Schwangerschaft.
Na ja jetzt gilt es abzuwarten, dem Körper zu vertrauen (leichter gesagt als getan)...am Freitag gehe ich nochmal zur HCG Kontrolle und Montag Ultraschall.
Ohne diese Fehlgeburtserfahrung könnte frau viel leichter an die Sache ran gehe..leider schwebt diese Scheiss Angst immer mit.
Aber gut...da müssen wir durch....

Ich drücke dir die Daumen...

Liebe Grüße
schoko