16 Monate und 'nur' 2 Zähnchen .... wer noch????????

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von hoja13 10.06.10 - 08:31 Uhr

Guten Morgen!!

Also...ich will jetzt nicht meckern oder so...ich mach mir einfach nur Sorgen.

Mein Zwerg hat mit 10,5 Mnaten die ersten 2 Zähnchen unten bekommen...das war Weihnachten...und seitdem nix mehr...

Ich hab Angst, das er alle mit einem Schlag bekommt....das soll ja icht sooo toll sein...

Hat das hier jemand schon mal erlebt?????

Er ist seit Wochen total quirlig...öfter erkältet mit 40 Fieber usw.
Aber nie kam ein Zahn mit...

Er ist sonst fidel und rennt den ganzen Tag durch die Gegend...


Liebe Grüße Kerstin mit Kiran#baby

Beitrag von -b-engel 10.06.10 - 09:06 Uhr

Ach die kommen schon noch ;-)
Entweder einzeln oder eben ein paar auf einmal:-)

Tom hatte lange nur die unteren 2 Zähnchen.

Ein paar Tage vor dem ersten Geb kam dann oben der 3.
und jetzt (er ist immernoch 12 Monate) kommt gaaanz langsam Nr.4. etwas ist er schon durchgebrochen.aber nicht ganz.

Ich dachte auch oh je er wird ewig nur 2 Zähne haben......


Wenn sie quengelig sind kann es schon sein das was im Anmarsch ist.....

Beitrag von ernabert 10.06.10 - 09:20 Uhr

Hallo,
unser Sohn hat mit 16 Monaten auch erst 6 Zähne, zwei unten, zwei oben und zwei "halb2 raus und das seit mehreren Monaten. Zwischendurch speichelt er mal verstärkt, ist quengelig und ich denke, ah, es kommen mehr aber nüscht :-) Ihn scheint es nicht zu stören, ist nur manchmal lästig beim essen (für mich). Bin mal gespannt, wann endlich mehr kommen aber bis zur Pubertät wird´s ja hoffentlich noch was

Beitrag von dani.m. 10.06.10 - 09:30 Uhr

Hier, bei uns ist es noch "schlimmer"! Mini wird in 2 Wochen 18 Monate sein und hat immer noch nur die untersten beiden Beißerchen! Ich finde es nicht sooo dramatisch, sie tut mir nur unheimlich leid, weil sie eben noch nicht alles Essen kann, was sie möchte #heul
Das mit dem Fieber und Erkältung hatten wir letzten Monat. Ich hab auch schon auf einen neuen Zahn gehofft, war aber nix :-(

Beitrag von frozaen85 10.06.10 - 09:42 Uhr

Mein Sohn hatte mit 14 Monate 16 Zähne. Es war ätzend. Ich drück euch die Daumen das nicht alle auf einmal kommen.
LG

Beitrag von nicolechristian78 10.06.10 - 10:07 Uhr

ich drück auch die Daumen....

Unsere kleene ist jetzt 14 Monate und hat alle zähne durch....OHMANN war das anstrengend#schwitz als sie 3 Monate war fing es an und dann nach und nach immer zwei auf einmal....
Aber jetzt haben wir es geschafft:-p
Sie ist ruhiger, ausgeglichener und schläft endlich durch....

LG
Nicole

Beitrag von santhom 10.06.10 - 22:34 Uhr

Hallo

Unser Sohn hat erst mit 17,5 Monaten seinen ersten Zahn bekommen und den letzten dann mit 33 Monaten...und was soll ich sagen...er hat überhaupt nicht gezahnt.....Habe sie immer wieder eher zufällig entdeckt...wenn wieder irgenwo ein spitzchen rausschaute...
Auch die beiden Mädels haben eigentlich nicht gezahnt...Haben da wohl glück gehabt...Die Jüngste bekommt grad drei Zähne und es scheint sie nicht zu stören...

lg santhom