Ein paar kleine Fragen hab=)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuppelhaeschen 10.06.10 - 09:38 Uhr

#winke

Hey Leute!

Wisst ihr warum das so ist?
Ich spüre meinen kleinen Wurm schon seeeeehhhhrrrr gut, aber seit gestern nur noch selten und vorallem sehr gedämpft, vorher wars immer ein wildes ramba zamba.
Vorhin hab ich dann meine Hand auf den Bauch gelegt, und da ist ein ordentlicher Tritt raus gekommen.
Problem, oder wie man es auch nennen mag, ich habe es kaum gespürt, also Bauchmäßig.....mit der Hand wars super toll zu spüren und auch zu sehen;-)

Hm-hab keine Erklärung dafür#kratz


Zweite kleine Frage-wie siehts denn mit euren Männern aus?

Meiner ist so, dass er weder in der ersten, noch in dieser #schwangerschaft meinen Bauchstreicheln, bzw. die Bewegungen spüren wollte.
Er ist total verliebt in seine Kinder....aber mit den Bäuchen hat ers wohl nicht so.
Gehts euch auch so, oder hab ich ein ganz besonderes Exemplar zu Hause?


#danke

lg-das Häschen+#baby20+2 und Lea Sophia an der Hand(1)

Beitrag von sophie012 10.06.10 - 09:50 Uhr


Huhu...

also meinen kleinen Bauchbewohner spüre ich auch ordentlich :-[ und die letzten zwei Tage war er sowas von still, hab mir schon Sorgen gemacht und dabei heißt es beim 2. wird man gelassener ?! #rofl

Ich denke so langsam wird´s aber auch für ihn enger und anstrengender sich zu drehen, wär auch für mich schön wenn er´s weniger macht , tut echt manchmal arg weh !:-[

Mein Mann mag den Bauch eigentlich gern streicheln, anfassen aber mach dir da keinen Kopf, vielleicht haben manche da ein kleines Problemchen mit, muss man auch respektieren. Wichtig ist doch wie du sagst, er liebt die Kinder und ihr seit glücklich ! :-)

sophie012
mit Sohnemann 2J und Babybauch 31SSW