Wer hatte das oder kennt das ??? DRINGENDEEE HILFEEE

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ilovejens 10.06.10 - 09:55 Uhr

Hallo also ich bin total durcheinander....Weiß nicht mehr wie ich mich verhalten soll nach so ner Diagnose...^^hehe

Also meine Mens kam am 18.05.10 mein Eisprung war laut OvuQuick am 31.05.10 heute war ich beim FA weil mir meine Brüste härter wirken.Er machte Ultraschall von unten, und sagte mir das meine Gebärmutterschleimhaut 1,23 cm dick ist...Und er meinte es sehe nach Schwangerschaft aus, da in der Gebärmutter ein kleiner schwarzer Punkt ist, er meinte es könne die Fruchtblase sein, aber da ich meinen Eisprung am 31.05 hatte und die einnistung erst am 06.06 war müsste ich heute im 4 tag sein...Jetzt soll ich nächste Woche Donnerstag nochmal kommen...Die warterei HILFEEE...

Was meint ihr, könnte er recht haben ? Freu mich schon, will mir aber nicht umsonst hoffen....

Danke LG

Beitrag von ilovejens 10.06.10 - 09:58 Uhr

Achso ich vergas, ich habe auch noch 2 Züsten !!! Kann das dann alles sein ?

Beitrag von schatzi2005 10.06.10 - 09:59 Uhr

Wenn es eine Fruchthöhle ist, müsste ja rein Theoretisch ein sst anschlagen. Hast mal einen gemacht?

Beitrag von zaubermaus666 10.06.10 - 10:00 Uhr

Hallo!

In diesem Stadium kann man eben nur hoffen!

Vorzeitiges zum FA rennen, bringen da gar nix!
Der kann ja auch nicht zaubern! ;-)

Viel Glück!
:-)