Ist es normal nach einer Geburt,so ein durcheinander mit der Mens?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von bini83 10.06.10 - 11:24 Uhr

Hallo

Hab mal eine Frage,bei meiner ersten Geburt ks hatte ich meine tage nach 4 monaten wider ganz normal,auf den tag 28tage rhytmus,seit meiner 2 geburt,normal hab ich ein durcheinander,das kenn ich nicht.Das erste mal nach 8 wochen dan wider 2 mon nichts,jetzt bin ich wider 2 tage drüber!#kratz ss bin ich nicht das weis ich,kennt das jemand und warum gibts so ein durcheinander#gruebel

#dankefür Antworten#winke

bini

Beitrag von linagilmore80 10.06.10 - 11:42 Uhr

Hi, das ist normal. Die Hormone brauchen ihre Zeit, bis sie wieder im Einklang miteinander sind.

LG,
Lina

P.S.: Das Warum, kann Dir eine Hebamme bzw. ein Gyn besser erklären als ich.