Welchen KIGA-Rcuksach habt ihr...

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von schmetterling1980 10.06.10 - 11:33 Uhr

wenn eure kleinen mit dem KIGA zb raus in den Wald gehen oder andere Unternehmungen machen?

Habe heute festgestellt, daß unser Rucksack nichts ist wenn sie raus gehen!

Finde den hier gut:

http://cgi.ebay.de/Deuter-Kinder-Rucksack-Kids-sunny-orange-Kinderrucksack-/220333811775?cmd=ViewItem&pt=DE_Sport_Camping_Outdoor_Rucks%C3%A4cke&hash=item334ceb283f

hat den jemand? wenn ja wie sind eure erfahrungen? kommen eure kleinen damit gut zurecht? ist er wirklich gut gegeignet für nen 3 1/2 jährigen?

danke schonmal im voraus für eure antworten.

lg

schmetterling1980

Beitrag von mondgurke 10.06.10 - 11:59 Uhr

Hallo Schmetterling.

Meine Kleine hat diesen hier http://www.baxmaxx.de/deutsch/rucksack-backpack/kinderrucksack/jack-wolfskin-rucksack-little-joe-tango-red/6950,70,20,999034,detailseite.html
Und ich bin sehr zufrieden damit (sie übrigens auch)
Der, den du dir da ausgeguckt hast scheint aber auch brauchbar :)
Für mich ist das wichtigste der Brustgurt (ist in unserer Kita auch vorgegeben) und, dass die Schulterriemen ein wenig gepolstert sind und sitzen.

LG Danie

Beitrag von sol-04 10.06.10 - 12:03 Uhr

Bei Deuter kannst nichts falsch machen. Wichtig ist das die Rucksäcke ne Brustschnalle haben, und das hat er ja auch. Gut sind noch die Kinderrucksäcke von Vaude und Salewa.
Mein Sohn hat den Deuter Junior, ist allerdings auch fast 6. Für kleinere find ich den Deuter Waldfuchs oder Deuter Kids ganz toll!
http://www.rucksack.de/kinder/kinderrucksaecke/deuter?adword=google/Deuter_Rucksaecke/kinderrucksack+deuter

LG

Beitrag von knutschka 10.06.10 - 12:14 Uhr

Hallo,

dem kann ich nur beipflichten. Der Vorteil des "Waldfuchses" ist auch noch, dass man durch die Schnallen auch mal eine Jacke einfach nur durchstecken kann, ohne sie direkt im Rucksack zu verstauen...

Meine Tochter hat momentan einen ganz einfachen von Tchibo (http://www.amazon.de/Tchibo-Kinderrucksack-Rot-mit-Schl%C3%BCsselanh%C3%A4nger/dp/B000UWF38C/ref=pd_sxp_f_pt). Sie liebt ihn, aber vielleicht gibt es zum Kiga-Start (bis August ist sie noch Krippenkind) auch einen von Deuter. Da geht doch ein klein wenig mehr rein.

Liebe Grüße
Berna

Beitrag von stineengel 10.06.10 - 12:17 Uhr

Hallo Schmetterling,

unser Sohnemann hat folgenden Rucksack:

http://www.jako-o.de/shop/Geschenkefinder-Kleine-Geschenke-Rucksack-klein/group/2256/product/15959/Produktdetail.productdetail.0.html

Der ist absolut klasse, super Qualität, passt einiges rein (grad für die Waldwoche wichtig) und er ist zeitlos von der Optik her. Der Rucksack ist nun seit Ende 2006 im Einsatz und wird noch bis nächsten Sommer (Juli 2011) meinen Sohn in den Kindergarten begleiten und ich denke, er wird noch viel länger durchhalten. Kann ich nur empfehlen!

LG Steffi

Beitrag von 3erclan 10.06.10 - 12:19 Uhr

Hallo

meiner hat den blauen vom Tchibo.

Meine große hatte auch immer die von Tchibo bis auf das letze Jahr bzw ab wann sie bie der vorschule mitgemacht haben gab es einen Minischulranzen von SCout

lg

Beitrag von coffea 10.06.10 - 12:25 Uhr

Hallo!

Wir haben nach einem Kiga-Jahr (mit mehreren Rucksack-Versuchen #augen ) diesen hier gekauft:
http://www.jako-o.de/shop/Geschenkefinder-Kleine-Geschenke-Rucksack-klein/dmc_mb3_search_pi1.searchstring/rucksack/group/1786/product/15959/Produktdetail.productdetail.0.html

Nun, im letzten Kiga-Jahr habe ich den, den Du kaufen wolltest gekauft, aber nur, weil der andere für den Sport zu klein wurde :-)

VG coffea

Beitrag von schnabel2009 10.06.10 - 12:33 Uhr

Huhu,

mein Sohn hat diesen hier zum Geburtstag bekommen http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=350343535210

Vorher hatte er einen Sponge Bob Rucksack.

LG schnabel

Beitrag von lamia1981 10.06.10 - 13:15 Uhr

Wir haben auch den Kleinen von Jako-o. Ist übrigens auch ein Deuter.

Den kann schon mein kleiner (2 3/4) schon wunderbar tragen.

Beitrag von kuerbiskernchen 10.06.10 - 13:47 Uhr

Meine Beiden Mäuse (6 und 4) haben einen ganz stinknormalen Rucksack von Deichmann mit Hannah Montana drauf.

Super robust und genügend Platz.

Beitrag von zahnweh 10.06.10 - 15:24 Uhr

Hallo,

wir haben den http://www.jako-o.de/shop/Geschenkefinder-Kleine-Geschenke-Rucksack-klein/group/2256/product/15959/Produktdetail.productdetail.0.html von Jakoo. Meine kommt zwar erst bald in den Kindergarten, ist aber jetzt schon begeistert und kann ihn mit knapp 3 Jahren alleine auf und zu machen. Sie schleppt ihn durch die ganze Wohnung, packt Puppen und anderes spielzeug ein und aus und hat schon so einiges mitgemacht, ist aber trotzdem noch wie neu :-)

Wir haben ihn von Freunden empfohlen bekommen.
- waschbar (es läuft doch gelegentlich was aus)
- hat einen Brustgurt
- meine kann ihn schon alleine öffnen und schließen
- liegt preislich ganz gut. (andere, mit 2-3 Euro weniger, hatten zu lange Gurte bis zum Stolpern, waren nicht waschbar oder hatten Plüsch dran an der Regenoberseite... ... und bei denen um 10 Euro, schüttelte es mich schon bei einmal hinfassen.

Beitrag von schmetterling1980 10.06.10 - 18:20 Uhr

danke euch allen für die zahlreichen Antworten.

da ihr überwiegend alle mit den Rucksäcken von Deuter zufrieden seit, werd ich den, den ich im posting im link hatte kaufen.

mir ist nämlich wichtig das er einen bauchgurt hat und die schulterriemen gut gepolstert sind.

wir haben im mom. diesen hier von spiegelburg:

http://cgi.ebay.de/Spiegelburg-Rucksack-lieben-Sieben-neu-/120440622525?cmd=ViewItem&pt=DE_Allesf%C3%BCrKind_Spielzeug_Stofftiere_Teddys&hash=item1c0ad20dbd

für zum kiga laufen und wieder heim ist der ganz in ordnung. aber für ausflüge wo die kleinen etas mehr mitnehmen müssen nicht so toll. da er auch keinen bauchgurt hat und meinem sohn ständig weg rutscht( und die riemen sind da schon ganz klein gestellt!!!)

na dann werd ich mal fix einen Deuter Rucksack online kaufen gehen;-)

danke nochmals und nen schönen abend euch allen!!!

lg

schmetterling1980

Beitrag von loonis 10.06.10 - 20:12 Uhr




Einen Brustgurt sollte er haben...

Wir haben welche von TCM ...die sind sehr praktisch,gute
Qualität ...halten schon ewig

LG Kerstin

Beitrag von schmetterling1980 10.06.10 - 21:39 Uhr

Haben wir auch einen, auch mit Brustgurt,,,aber da passt ja überhaupt nichts rein! Brotdose+Trinkflasche drin dann ist der voll!!

Ich nehm den von Deuter, der hat mich jetzt überzeugt.

Beitrag von loonis 11.06.10 - 07:48 Uhr



Finde den mehr als ausreichend ....
Nehmen den sogar zum Schwimmen...

Ist ja ein kleiner Kinderrücken.

LG Kerstin

Beitrag von wuermie 11.06.10 - 09:50 Uhr

Wir haben auch den von Tchibo.
Bei uns passt ohne Probleme eine große Trinkflasche, eine Brotdose und eine Regenhose rein.
Zuviel muss eh nicht rein, denn mein dreijähriger soll den ja noch tragen können, ohne nach hinten zu plumpsen.

Beitrag von zaubertroll1972 10.06.10 - 22:57 Uhr

Hi,
Deuter Rucksäcke sind super.
Meiner hatte den Schmusebär. Ich muß jetzt aber einen neuen kaufen da er zu klein ist.
Man kann die Rucksäcke in der Waschmaschine waschen, sehen dann aus wie neu.
Sie sind super zu tragen und die Handhabung ist klasse!

LG Z.