Ist der Brei ihr zu dünn?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von schnucki025 10.06.10 - 12:48 Uhr

hallo,

meine Tochter bekommt seit einiger Zeit Brei und mir ist aufgefallen in letzter Zeit wenn sie sich auf den Bauch legt kommt jedes mal ein schwapp dünner Brei raus das macht sie meist 3 mal.
Ich warte schon immer 30 bis 45min bis ich sie zum spielen auf den Boden lege aber da bringt sie immer noch was raus.

Kann es sein das ihr der Brei zu dünn ist? #kratz sie bekommt Gemüsebrei. Oder ist das normal?

danke für eure Antworten

lg Schnucki

Beitrag von laralukas 10.06.10 - 21:10 Uhr

Hallo,

das ist normal, meine beiden Kinder haben immer Brei ausgespuckt, wenn sie auf den Bauch lagen. Ist aber nicht schlimm.

Der Brei ist nicht zu dünn , wenn du ihn nach vorschrift machst.

Er wird im laufe der Mahlzeit nur dünner, da Speichel dazukommt.

Lg
Gabi

Christian 3 j. , Vanessa 5 Monate