buch mit tränengarantie!

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von kleinessternchen05 10.06.10 - 20:56 Uhr

hallo

suche ein buch mit tränengarantie #schein
danke füreure hilfe #sonne

Beitrag von purpur100 10.06.10 - 20:57 Uhr

Wie ein einziger Tag von Nicholas Sparks #verliebt

Beitrag von natoth 10.06.10 - 20:58 Uhr

Wenn du den Film noch nicht gesehn hast, dann lies PS Ich liebe dich.

Ich hab von Anfang bis Ende geheult wie ein Schloßhund. Aber ich glaub das geht auch wenn man den Film schon geguckt hat.

LG
Dani

Beitrag von ida85 10.06.10 - 21:05 Uhr

Die Kinder von Bogota

von Alberto Vazquez- Figueroa

lg

Beitrag von klimperklumperelfe 10.06.10 - 21:20 Uhr

Ich fand "Lauf Jane, lauf" von Joy Fielding total ergreifend. Da hab ich am Ende im Zug sitzend geheult#hicks

Beitrag von ma2004 10.06.10 - 21:28 Uhr

Hallo!

Sie malte ein Lächeln in unsere Herzen#heul

http://www.weltbild.de/3/16185509-1/buch/sie-malte-ein-laecheln-in-unsere-herzen.html

Gruß

Susanne

Beitrag von aliciakommt 10.06.10 - 21:31 Uhr

Die Frau des Zeitreisenden #heul

Beitrag von lililulu 11.06.10 - 10:58 Uhr

Jaaa! Das wollte ich auch schreiben!#verliebt

Beitrag von lampe123 10.06.10 - 21:33 Uhr

" Und im Himmel kann ich Schlitten fahren "

#heul

Beitrag von fibii 10.06.10 - 21:41 Uhr

Tagebuch für Nikolas von James Patterson

Man, was habe ich da geheult

Beitrag von tragemama 10.06.10 - 21:42 Uhr

Toll, danke. Ich heule schon dank der Amazon-Suche und den Titeln der weiter vorgeschlagenen Titel.

Beitrag von tragemama 10.06.10 - 21:41 Uhr

P.S. Ich liebe Dich
Die Liebenden von Leningrad
Marley & ich

Beitrag von 96kati 10.06.10 - 22:16 Uhr

"Die Liebenden von Leningrad" plus Fortsetzungen kann ich auch nur empfehlen!

Beitrag von tragemama 11.06.10 - 08:44 Uhr

en? Ich weiß nur von einer?

Beitrag von jungemama23 10.06.10 - 21:50 Uhr

hi,

der geliehene Engel.

lg

Beitrag von liki 10.06.10 - 21:53 Uhr

Jennings: "George, die Autobiographie eines Engels"

Beitrag von blume-99 10.06.10 - 22:13 Uhr

wie schon geschrieben wurde oben:

!wie ein einziger tag! von nicolas sparks

wer da nicht weint ist tot.....!!!!!!

Beitrag von blume-99 10.06.10 - 22:14 Uhr

h vergessen#hicks

Beitrag von denny86 10.06.10 - 22:41 Uhr

"Ich eill nciht das ihr weint"

Ist auch ein Krebstagebuch einer 16 jährigen. Zwischendurch mit Schmunzelgarantie - aber geweint hab ich genug...

http://www.amazon.de/will-nicht-dass-weint-Krebstagebuch/dp/3548373356/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=books&qid=1276202357&sr=1-2

Beitrag von denny86 10.06.10 - 22:41 Uhr

oh je, erst lesen - dann abschicken ;-)

Beitrag von sy2007 10.06.10 - 22:58 Uhr

James Patterson - Tagebuch für Nikolas

Beitrag von daddy69 11.06.10 - 00:21 Uhr

Günter Grass: Beim Häuten der Zwiebel

Beitrag von jellasmami 11.06.10 - 07:14 Uhr

Ich komm als Blümchen wieder

Von nun an für immer

Beitrag von xuxu1986 11.06.10 - 11:01 Uhr

Sie nannten mich "Es"


Ich finds richtig heftig und hab von vorne bis hinten geheult. Ist aber (meiner Meinung nach) nicht für zart besaitete.


http://www.amazon.de/Sie-nannten-mich-Es-%C3%BCberleben/dp/3442150558/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1276246785&sr=1-1


LG

Beitrag von klimperklumperelfe 11.06.10 - 14:23 Uhr

Oh ja, das will ich heute Abend anfangen. Mal sehen wie es wird.

  • 1
  • 2