lieber noch 1 bis 2 Tage warten mit testen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von -maus- 10.06.10 - 21:42 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Ich hab heute meinen NMT und es ist nichts von der Mens in Sicht.

Weil ich nicht abwarten konnte ^^habe ich schon vor 3 Tagen mit dem rosa Pregnafix getestet und der war neg. :-(
War es vielleicht noch zu früh?

Sollte ich vielleicht noch einmal mit dem blauen testen ?
Wenn ja sollte ich da vielleicht noch 1 bis 2 Tage oder sogar bis nach dem Wochenende testen?

Danke für eure Antworten

LG Cleo#winke

Beitrag von jazz-26 10.06.10 - 21:51 Uhr

Ich würde noch warten.....ich weiß, dass ist schwer, aber versuch mal Samstag zu testen. #schein

Beitrag von nikolas 10.06.10 - 22:00 Uhr

Ich würde testen, ein 10er müsste bei NMT bereits anzeigen, es sei denn, der ES hat sich nach hinten verschoben. Drei Tage machen auch viel aus, da sich das hcg ja ungefähr alle zwei Tage verdoppelt, also kann ein Test vor drei Tagen negativ und nun deutlich positiv sein. Vieeeel Glück!

Beitrag von momo29 10.06.10 - 22:12 Uhr

Hi@Cleao

würde auch mit nem 10er testen der sollte heute schon anzeigen.
Bei mir immer positiv esp+8
esp+10 positiv

und hab eine 7 jährigen jungen und einen 2 jährigen diese 10test sind recht zuverlässig..


viel glück lg momo#winke