habt ihr den namen für eure kinder?????

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von 08sonnenschein 11.06.10 - 07:26 Uhr

wollt einfach mal nachfragen wer schon sicher weis wie die kleinen heissen sollen.

Also bei uns stand gleich fest ROSALIE#herzlich

Ein Junge hätte Marc geheissen :-)

Nun seid ihr dran#winke

Beitrag von annabarbara 11.06.10 - 07:44 Uhr

Hallo

Seit gut einer Woche ist Barbara meine Favoritin (sofern es ein Mädchen wird)

Hoffe aber immer noch auf DIE eingebung.

Für einen Jungen tu ich mir sehr schwer. Mir gefällt Benjamin gut. Aber ob ich den nehmen kann?

Rosalie klingt schön, in der Schweiz gibt es einen Song von einer Rosalie ;-)

#winke
AnnaBarbara mit #stern im Herzen und Bauchbewohner 17 SSW

Beitrag von nico13.8.03 11.06.10 - 07:49 Uhr

HUHU

Unser 2.Sohn wird kurz u knab Ben heißen-Marc fand ich auch gut(aber mein Sohn sein Freund heist so).
Unser 1.Sohn heist Nico-ich stehe eher auf kurze knabe Namen.

LG niki+ben inside(36+3ssw)+nico(13.8.03)

Beitrag von -b-engel 11.06.10 - 08:05 Uhr

meiner heisst auch Ben und das ist der tollste Name überhaupt#winke:-p

hab ja noch 2-den Steven und den Tom

Beitrag von hannah.25 11.06.10 - 07:57 Uhr

hallo #winke

ja wir haben die namen. bekomme zwillinge.

mädchen: neele und amelie
jungs: per und tim

sind alles keine häufigen namen in unserer region und uns gefallen sie prima. außerdem passen sie zu den namen unserer beiden ersten niklas und sarah.

rosalie find ich süß (auch wenn ich da an die eule von aschenbrödel denken muss) und marc wäre auch schön gewesen.

liebe grüße
hannah mit #stern niklas und #stern sarah im herzen und #ei#ei (10.ssw)

Beitrag von blaue-blume 11.06.10 - 10:36 Uhr

hi hannah!

hast du das inzwischen geklärt, wg. 2.namen zu neele?


lg anna

Beitrag von blaue-blume 11.06.10 - 10:56 Uhr

...ich nochmal...hab eben in nem andren thread gelesen, das ihr tatsächlich nen 2.namen braucht...wie wär denn nelia als alternative zu neele? dann bräuchtet ihr keinen 2.namen...


lg anna

Beitrag von hannah.25 11.06.10 - 12:20 Uhr

hallo anna,

danke für deine hilfe.

wenn dann soll es schon neele sein. und da der zweitname nur stumm is, is es auch ok. trotzdem sollte es ein zweitname sein, der natürlich schön daz klingt. ;-)

und wir bräuchten auch zu per nen zweitnamen, da das tatsächlich in schweden ein frauenname ist. #klatsch

na egal, jetzt schauen wir, dass wir vielleicht zweitnamen mit bedeutung bekommen. haben wir mit neele kristin (meine beste freundin) und per johann (mein schwiegerpapa) zumindest da geschafft.
und ich hoffe, für tim und amelie fällt und was entsprechendes ein.

danke für deine liebe antwort und deine hilfe!

liebe grüße
hannah

Beitrag von blaue-blume 11.06.10 - 12:22 Uhr

wie heisst denn dein pappa, vielleicht wär das ein schöner 2.name zu tim?


und vielleicht habt ihr noch ne gute freundin oder verwannte, mit nem schönen namen als 2. für amelie...


lg anna

Beitrag von hannah.25 11.06.10 - 12:46 Uhr

hallo anna,

mein papa hat nicht so nen tollen namen :-(
rainer. tim rainer is nicht so der hit. er versteht es übrigens auch, wenn wir nicht seinen sondern den namen vom schwiegerpapa nehmen, da er johann auch um welten besser findet ;-)

leider hat auch meine mama keinen schönen namen, sodass er nicht zu amelie passt.

aber noch is massig zeit und bis dahin haben wir auch noch was! ;-)

liebe grüße
hannah

Beitrag von blaue-blume 12.06.10 - 15:43 Uhr

hier mal ein paar andere varianten von rainer:

ragnar
renard
renars


vielleicht gefällt euch ja einer davon...


und sonst schaut doch mal 1-2 etagen höher, also ur-omas, opas etc...


lg anna

Beitrag von angeleye1983 11.06.10 - 08:13 Uhr

Meine kleine Maus wird Lilith heißen. Wärs ein Junge geworden, dann hätte er Jan geheißen. Benjamin hat mir auch sehr sehr gut gefallen, aber so heißt mein kleiner Bruder.

LG
angeleye 38. SSW#ei

Beitrag von tweetiex80 11.06.10 - 08:45 Uhr

Hallo,

Lilith, wie schön, so hätte mein Baby auch geheißen, aber es ist ein Junge ;)

Mir ist da auch die Bedeutung des Namens völlig egal.

Lg

Beitrag von angeleye1983 11.06.10 - 09:17 Uhr

Ich find die Bedeutung auch gar nicht schlimm!

Beitrag von thalia.81 11.06.10 - 08:14 Uhr

Nur für ein Mädchen 100%: Emilia #verliebt

Ein Junge vermutlich Paul


LG
thalia + #ei (29+1) #verliebt

Beitrag von leylaa85 11.06.10 - 08:21 Uhr

Unsere Maus wird Nora heißen #verliebt!
Einen Jungen hätten wir Philipp genannt.

#sonneige Grüße, Leila

Beitrag von kra-li 11.06.10 - 08:46 Uhr

mein großer heißt hannes gunnar
der nächste wird emil gustav heißen oder mädchen agnes paula..

Beitrag von lavy 11.06.10 - 09:34 Uhr


Huhu,

wir haben uns gestern endlich geeinigt #huepf
Hoffe das nicht doch noch kurz vorher Zweifel aufkommen!

Als Mädel (wovon ich ausgehe) wird es eine

#verliebt Lenja Kristin #verliebt

Als Junge (wovon mein Mann ausgeht) wird es ein

#herzlich Marc Leon #herzlich

LG Lavy

Beitrag von schnitte19840 11.06.10 - 09:43 Uhr

Ich war damals gleich für Nico,musste nur noch mein Mann überzeugen.
#winke

Beitrag von nully 11.06.10 - 09:44 Uhr

Juhuuuuuu!!!!!

Wir haben uns wirklich schwer mit der Suche getan. Uns hat absolut nicht gefallen.

Vorgeschichte: mein Mann kommt aus Griechenland, ich ursprünglich aus Russland (schöne Kombi #hicks). Ich selbst habe auch noch einen griechischen Namen. Also musste es etw. in dieser Richtung sein; ich habe einfach mal gegoogelt nach griechisch-russischen Namen und prompt: gefunden!!

Mädchenname griechisch: Lenya (kommt von Helena)
Jungenname russisch: Ilian

Jetzt schaut alles nach einem Jungen aus (70:30 %) hat der FA gesagt. Also der Name steht, der Bub kann kommen #huepf

Nully (21. ssw)

Beitrag von xyz09 11.06.10 - 09:57 Uhr

Unser Mädel wird Ida heißen. Zweitname entweder Käthe (nach meiner verstorbenen Schwiegermutter) oder Pauline (weils schön ist :-))

Beitrag von mimi-valentines 11.06.10 - 10:11 Uhr

Also ich bin noch relativ unentschlossen...

ausserdem find ich es sehr schwer etwas passendes zu meinem Nachnamen, den ich eh nicht mag (Wesely) zu finden...

generell gefallen tun mir

Marja Cora Leonie Florentin(e)(a) Valentin(e)(a) Esther Luisa Swenna Laia Lana Larissa - für ein Mädchen

Bennet Levin Marlon Joel Lasse Laurin Leif - sollte es ein Junge werden

nicht so einfach... das ändert sich bei mir alles jeden Tag #zitter

lg Mimi

Beitrag von picaza 11.06.10 - 17:53 Uhr

Ich bin für Florentine und Leif! :-)

Ausschließen würde ich:
Cora - hört sich zu hart an
Lana - = anaL
Leonie- klingt nicht zum Nachnamen (den ich übrigens schön finde)

LG #winke

Beitrag von why-is-me-so-dumb 11.06.10 - 12:06 Uhr

Wir wissen es auch schon!
Ein Mädchen wird eine Josephine, ein Bub ein Valentin.
Wir haben schon einen Caspar und eine Anna-Soi.

Beitrag von nancymaus22 11.06.10 - 12:23 Uhr

Wir bekommen ein Mädchen und unsere Maus wird....

#herzlich Danielle Lisa #herzlich heißen.

Wir haben schon eine Tochter, sie heißt #herzlich Fabienne Aurelia #herzlich

LG#blume

  • 1
  • 2