Kann mir einer helfen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von joy909 11.06.10 - 08:49 Uhr

Hallo Ihr Lieben!!#sonne

Ich habe meinen ES deutlich gespürt. Leider kann man ihn nicht am ZB erkennen. Wieso??#kratz

Kennt sich jemand aus?

Ganz liebe Grüsse. Eure Joy.#sonne

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/875063/516653

Beitrag von krummelanke 11.06.10 - 08:53 Uhr

Huhu,

wenn deine Tempi jetzt oben bleibt, könnten die Balken für den ES kommen. Welcher ÜZ bist du?

Beitrag von joy909 11.06.10 - 08:56 Uhr

Hallo!:-D

Das ist unser 3 ÜZ. Wir machen uns aber keinen Druck wg. der Schwangerschaft! Wir haben bereits 2 Kinder und wollen uns nicht verrückt machen. Drei Monate sind auch noch nicht lange. Was mich aber verunsichert, ist mein komischer ZB eben.#schock
Danke für Deine Antwort. Hoffe, Du hast Recht. Wenn nicht, der nächste Zyklus kommt bestimmt!!!!!#huepf

Ganz liebe Grüsse. Joy.#sonne

Beitrag von mei_ling 11.06.10 - 09:03 Uhr

Mittelschmerz und ES müssen nicht unmittelbar zeitlich zusammenhängen. Manchmal spürt man auch "nur" das andocken den Eileiters an die Eierstöcke um das Ei aufzufangen.

Bei mir ist es auch oft so, daß ich den Mittelschmerz habe und erst ein paar Tage später den ES (sehe ich an den Ovus und der Temp.).

LG, Mei

Beitrag von joy909 11.06.10 - 09:13 Uhr

Hallo!:-)

Danke für Deine Antwort! Wusste ich nicht, dass es so ist.
Na ja, dann mal abwarten!!;-)

Liebe Grüsse. Joy.#winke