Matteo oder Till

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mandarine2006 11.06.10 - 09:35 Uhr

Hallo,

ich möchte nur mal ein paar allgemeine Meinungen lesen, weil wir uns nicht einig werden. Mein Mann möchte gern einen

Matteo Maximilian oder
Matteo Valentin

und ich hätte gern einen

Till Matteo oder
Till Valentin

unser Großer heißt Yannic Noah und unser Nachname ist eher französicher Abstammung und fängt mit K an.

Ach diesmal ist es echt schwer.

lg
Mandarine

Beitrag von schnitte19840 11.06.10 - 09:42 Uhr

Mir gefällt Matteo besser.

#winke

Beitrag von muire 11.06.10 - 09:47 Uhr

MATTEO!!!

Ich kenne zwei Tills, der eine war immer Till Eulenspiegel...ein verschrobener Looser, und der andere Till...intelligent, na sitzt jetzt in der Politik, hatte in der Schule keine Freunde, Außenseiter.

Matteo find ich toll! Matteo Valentin!

Beitrag von hola3 11.06.10 - 09:50 Uhr

TILL!!!!

find ich super, mein bruder heißt so. er war immer der einzige till, hat sich nie sprüche anhören müssen und ist seit jeher glücklich mit seinem namen.
matteo wird immer häufiger, till hingegen hört man immer noch total selten.

Beitrag von xyz09 11.06.10 - 09:58 Uhr

Bin für Till Valentin :-)

xyz mit Ida (26+0)

Beitrag von blaue-blume 11.06.10 - 10:34 Uhr

hi!


ich finde matteo valentin am schönsten...

oder passend zu yannic noah fände ich auch matteo elias oder till jonah sehr schön...


lg anna

Beitrag von zaubertroll1972 11.06.10 - 10:46 Uhr

Hallo,

von allen Varianten gefällt mir Till Valentin am ehesten, wobei ich die Kombination nicht gelungen finde aber die Namen gefallen mir von allen am besten.
Matteo mag ich gar nicht!

LG Z.

Beitrag von zigeunerlein 11.06.10 - 11:15 Uhr

Matteo Valentin

Beitrag von colli26 11.06.10 - 11:40 Uhr

Diesmal ist die Antwort wirklich leicht.

Till Valentin

ist super. Die anderen gefallen mir alle nicht so wirklich.

Grüße
Coli
mit Jule und Lena (5J)

Beitrag von jujo79 11.06.10 - 12:09 Uhr

Hallo!
Ich finde Till Valentin am besten!
Matteo Maximilian finde ich am blödsten, weil beide Namen mit M anfangen.
Grüße JUJO

Beitrag von katjafloh 11.06.10 - 14:00 Uhr

Matteo gefällt mir am besten. #pro
Allerdings die Zweitnamen nicht so toll dazu. Viel zu lang.

Matteo René
Matteo Joel
Matteo Noel
Matteo Pascal
Matteo Henri
Matteo Emilian


LG Katja + Jannik & Elisa

Beitrag von smilla1975 11.06.10 - 16:12 Uhr

hallo mandarine,

mir gefällt matteo valentin am besten :).


und....cool, dass ihr euren ersten sohn getauft habt wie einen ehemaligen französischen tennisspieler #schein ....


lg

smilla (8.ssw)

Beitrag von lalumi 11.06.10 - 21:19 Uhr

Auf jeden Fall MATTEO,Till find ich grausig!
Matteo Valentin ist irgentwie stimmiger als Matteo Maximilian(doppel M).

Beitrag von birkae 12.06.10 - 07:53 Uhr

Hallo,

ich finde die Entscheidung recht leicht.

Da deinem Mann Matteo am besten gefällt und dir Till, kommt für mich nur eine Kombi aus diesen Namen in Frage. So hat jeder von euch "seinen" Namen und keiner musste "nachgeben".

Und zu dem Thema, welche Namen zusammen passen und welche nicht - wo steht das geschrieben? Ist doch alles Geschmackssache. Wenn ein Kind erst einmal seinen Namen hat, fragt keiner mehr nach dem Passen. Der Name ist einfach da und ist bald die natürlichste Sache der Welt.
Ein Bekannter hat seiner Tochter einen Namen gegeben, den keiner kannte. Jetzt ist das Mädchen ein Jahr alt und niemand "stört" sich mehr an diesem außergewöhnlichen Namen.

LG
Birgit

Beitrag von abenteuer 13.06.10 - 01:34 Uhr

huhu.
Meine Zwillis heißen Till und Noah :-)