Umfrage: Klassenstärke

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von sooderso 11.06.10 - 10:16 Uhr

Hallo,
als Mama eines Vorschulkindes interessiert mich, wie viele Schüler gehen in die Klasse eures Kindes? Seit ihr zufrieden damit, wie kommen eure Kinder mit der Klasssenstärke klar? Bei uns wurde die Einteilung noch nicht bekannt gegeben, aber ich hoffe, dass nicht mehr als 25 Kinder in der Klasse sind.

LG

Beitrag von zanadu01 11.06.10 - 10:45 Uhr

Hallo, Felix fing mit 18 Knder an jetzt sind es 21. Die Klasse ist toll, mein Sohn kommt mit einer Hörverarbeitungsstörung gut zurecht. Die Klasse ist der Traum aller Lehrer.

Malte hatte nicht so ein Glück , die Klasse fing auch mit 18 Kindern an, jetzt sind es 20 Kinder .Vele sehr laute und unruhige Kinder. Auch eingie Kinder mit "echten" Problemen ( ein Kind kann nur den halben Unterricht mitmachen). Die Klasse hat sich nach 2 Jahren zum Glück angepaßt Es gib oft einen zweiten Lehrer und einen Schulpädagogen in den Pausen. Für meinen Sohn war es schrecklich, er ist ruhig und ein sehr guter Schüler.
Die Lehrerin hat sich sehr um ihn bemüht.

Beitrag von zaubertroll1972 11.06.10 - 10:49 Uhr

Hallo,

bei uns sind es zwischen 25 und 27 Kinder. Mal zieht einer weg und einer kommt neu hinzu.
Das ist schon eine Menge! Wir haben das Glück eine tolle und engagierte Lehrerin zu haben und glücklicherweise ist unser Sohn eines der stärkeren Kinder in der Klasse. Ich denke daß es aber für viele Kinder auch schwierig ist mit sovielen in einer Klasse!

LG Z.

Beitrag von dore1977 11.06.10 - 10:58 Uhr

Hallo,

zur Zeit sind es 21 Kinder das kann aber nach den Sommerferien nochmal schwanken. Falls irgendwelche Kinder dazu kommen oder die 1te Klasse nochmal wiederholen.

Als ich zur Schule gegangen bin hatten wir eine Klassenstärke die zwischen 30-35 Kindern und wir niemand ist "hinten über" gefallen nur weil wir 30 Kinder in der Klasse waren.

Trotzdem muss ich zugeben das mir kleiner Klassen lieber sind.

LG dore

Beitrag von nakiki 11.06.10 - 12:17 Uhr

Hallo!

In HH dürfen nicht mehr als 23 Kinder in eine Klasse. Meine Tochter wird diesen Sommer eingeschult und so wie es zur Zeit aussieht werden es 20 der 21 Kinder.

Gruß nakiki

Beitrag von reethi 11.06.10 - 12:55 Uhr

Hallo!

Bei uns sind es 30. Zum Glück haben wir eine Lehrerin die, die Kinder im Griff hat. Zu viele sind es trotzdem... Es fällt halt vieles unter den Tisch, weil die Lehrerin bei 30 Kindern einfach nicht die Zeit hat sich um Einzelprobleme zu kümmern.

VG
Neddie

Beitrag von loonis 11.06.10 - 13:02 Uhr




HH ...14 Kids waren es bis Mai ,jetzt ist 1 Junge dazu
gekommen...also 15 Kids ....
PERFEKT!

LG Kerstin

Beitrag von anja1968bonn 11.06.10 - 13:04 Uhr

Als mein Sohn eingeschult wurde, waren es 20 Kinder - eine nette, engagierte Lehrerin, die - soweit möglich - die Kinder individuell gefördert hat. In der Klasse, in der er jetzt ist, sind 27 Kinder, darunter einige, die sehr unruhig sind: Die Lehrerin hat die Klasse "im Griff", aber für das einzelne Kind mit seinen Besonderheiten bleibt nur wenig Zeit.

LG

Anja

Beitrag von celina1002 11.06.10 - 13:32 Uhr

Ich bin auch eine Mama eines Vorschulkindes in der Schule hängen jetzt schon für die Klassen die Listen es gibt wohl 2 25 Kinder Klassen aber die Kinder aus unserem KIGa ziehen sie auseinander 3 kommen in einer Klasse und ca 7 Kinder in der anderen Klasse.Aber uns ist es egal weil unsere Maus Ihre Freundinnen kommen entweder noch nicht in die Schule oder gehen auf eine andere oder Ihre beste Freundin zieht um.Leider.
LG Kathi

Beitrag von mansojo 11.06.10 - 13:43 Uhr

hallo,

1. und 2 klasse 29 kinder

ab der dritten 28

ab der fünften 26 kinder

gruß manja

Beitrag von risala 11.06.10 - 13:48 Uhr

Hi,

unsere Grundschule hat in 4 Klassen ca. 70 Kinder:

1. Klasse (unsere): 19 Kinder
2. Klasse: 12 od 14 Kinder
3. Klasse: ca. 18 Kinder
4. Klasse: 19 Kinder

Gruß
Kim

Beitrag von katjafloh 11.06.10 - 14:04 Uhr

In die 1. Klasse meines Sohnes waren ursprünglich 24 Kinder. Eine ist innerhalb des Schuljahres umgezogen, also sind sie jetzt nur noch 23.

LG Katja

Beitrag von dominiksmami 11.06.10 - 14:05 Uhr

Huhu,

in der Klasse meines Sohnes sind insgesamt 18 Kinder. ( 10 aus Gruppe 4 und 8 aus Gruppe 5, wir haben hier in NL Jahrgangsübergreifenden Unterricht).

Die Schule auf die mein Sohn geht lässt maximal 20 ( in Ausnahmefällen 22) Kinder pro Klasse zu.

lg

Andrea

Beitrag von nakiki 11.06.10 - 14:38 Uhr

Hallo!

Wie hat eigentlich die Niederlande bei der Pisastudie abgeschlossen? Würd mich mal interessieren.

Gruß nakiki

Beitrag von juki 11.06.10 - 14:45 Uhr

Hier steht sie schnitten besser ab im Vergleich zu uns:

http://www.uni-muenster.de/HausDerNiederlande/zentrum/Projekte/NiederlandeNet/Dossiers/Soziales/Bildung/pisa.html


LG

Beitrag von dominiksmami 11.06.10 - 14:52 Uhr

Huhu,

im Schnitt meist deutlich besser als Deutschland, aber es kam ein, zweimal vor das nicht genügend "Meldungen" vorlagen und die Niederlande gar nicht bewertet wurden.

Ich weiß nicht mehr welche PISA es war, aber bei irgendeiner dieser Prüfungen hatte D mal wirklich schlecht abgeschnitten, die Niederlande lagen damals auf Platz 3.

lg

Andrea

Beitrag von sooderso 11.06.10 - 14:39 Uhr

Hallo,
vielen Dank für eure Antworten. Ich habe heute von einer anderen "Vorschulmama" gehört, dass es warscheinlich 20-22 Schüler pro Klasse sein werden. Das fände ich super, ich hoffe es bewarheitet sich.


Lg und ein #sonne -iges Wochenende

Beitrag von josey22 11.06.10 - 20:41 Uhr

Sarah kommt nach den Sommerferien in die 1. Klasse, gestern zum Elternabend haben wir erfahren, dass 14 Kinder in ihrer Klasse sind. #sonne

Trotzdem sind es drei 1. Klassen, die eingeschult werden. Vom Namen aufzählen, sind in den beiden anderen Klassen mehr Schüler.

LG Anja

Beitrag von kleinehexe1606 12.06.10 - 19:21 Uhr

Bei meiner Tochter waren es zum Schulanfang je Klasse 29 Kinder, am Ende der 1. Klasse waren es Aufgrund Zugezogene und Wiederholer in einer Klasse 33 und der anderen 31 dann wurde geteilt, jetzt sind sie nur noch 20 weil wieder welche zurückgekommen sind in die 1. Klasse.