Tatoo

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von salome25 11.06.10 - 11:51 Uhr

Hallo zusammen


ich möchte mir gern irgendwann in naher Zukunft ein Tatoo stechen lassen.
Allerdings möchte ich vorher eingehend informieren. Kennt jemand eine Seite, auf der ausschließlich gute Tatoostudios aufgelistet sind?

Was kostet das im Schnitt ungefährt? Kommt sicherlich auch auf die Größe an oder? Ich würde mir nur was kleines dezentes stechen lassen...

gruß
salome

Beitrag von metalmom 11.06.10 - 12:04 Uhr

Hi!
Ich würde Dir zu Mondpropaganda raten. Frag tätowierte Bekannte, wie ihre Erfahrungen sind oder eröffne hier ein Posting "Suche guten Tätowierer in ....".
Die Kosten sind unterschiedlich. Manche Leute nehmen mehr Geld, manche weniger. Da musst Du Dir halt Angebote reinholen. Es kommt nicht nurauf die Größe an, sondern auf den Aufwand (Schnörkel, etc), ob Du es farbig oder bunt haben möchtest.
Und auch beim Schnäppchenanbieter immer darauf achten, dass der Laden sehr sauber ist. Vielleicht lässt Du Dir seine Arbeiten vorher zeigen.
LG,
Sandra

Beitrag von metalmom 11.06.10 - 12:05 Uhr

"farbig oder bunt", nee, is klar.... #klatsch
Ob Du es schwarz/weiss oder bunt haben willst.

Beitrag von salome25 11.06.10 - 12:18 Uhr

#rofl #cool

ich versteh schon #pro

Beitrag von klumpfussindianer 12.06.10 - 08:28 Uhr

Aber was ist Mondpropaganda?????

Ich kenn nur Mundpropaganda:-p

Beitrag von anorie 11.06.10 - 12:21 Uhr

Hi,

lass dir von Bekannten gute Studios nennen und geh mal hin lass dir die Mappen zeigen.

Von einer Bekannten wurde mir ein Studio genannt das zwar total auf Sauberkeit achtet aber die Arbeiten sind mir zu schlecht.

Der Preis ist egal achte auch gute Arbeiten und Sauberkeit.

Lg Nadine

Beitrag von pepperlotta 11.06.10 - 18:47 Uhr

Ich würde auch sagen, dass dir erst einmal die Arbeiten des Tattowierers/in gefallen müssen und wenn dann die Sauberkeit stimmt und der Preis auch für dich stimmt dann kannst du dir recht sicher sein, das du glücklich sein wirst.
Wie siehts denn mit einer Tattoomesse in deiner Nähe in der nächsten Zeit aus? Für den Fall, das du wenige "bunte Freunde" hast die dir Empfehlungen aussprechen können findest du da sicher auch Anregungen zum Motiv. Oder steht das schon fest?

Beitrag von esk 11.06.10 - 19:58 Uhr

es gibt die dto, darin sind einige organisiert, deren studios bestimmte hygieneregeln def einhalten. sonst kommen die da nicht rein.

geh hin, schau dir die mappen an, und -ganz wichtig - schau, wie du dich mit dem verstehst. wenn ihr nicht auf einer wellenlänge seid - geh woanders hin.

in niedrsachsen kenn ich auch keinen.

übrigens: "tattoo" schreibt man das.;-)

Beitrag von jovigirl78 12.06.10 - 21:53 Uhr

http://www.tattoo22.com/fl5.html

schau mal hier, da findest du auch einige motvideen bzw. anregungen. aber vielleicht hast du ja auch schon eine genaue vorstellung.

und wenn du ein passendes studio suchst brauchst du eigentlich nur in der suchmaschine tattoostudio oder tätowierstudio eingeben und bekommst dann schon einige linktipps.

habe das alles bereits hinter mir und am kommenden donnerstag habe ich endlich termin für mein 1. tattoo :-) kanns kaum abwarten und bin doch schon ganz aufgeregt.

darf ich fragen, an welche stelle du eins haben willst und hast du schon eine idee, welches bild?

also bei mir wird es eine rose umzingelt von einem flügel und einem spinnennetz - auf dem schulterblatt :-D

lg dani

Beitrag von elin666 12.06.10 - 22:23 Uhr

Schnörkel interessieren einen Tätowierer überhaupt nicht. Entweder macht er ein Tattoo oder nicht. Es kommt auf die Ausmaße (sprich den Zeitaufwand) und die Masse an Farben an.
Ich würde unter anderem darauf achten, wie gut besucht das Tattoo-Studio ist. Ist die Bude ständig leer und es gibt Termine sofort -Finger weg!
Bei meinem Tätowierer wartet man schon mal eine Weile auf'nen Termin....üblicherweise. Glücklicherweise ist er ein uralter Kumpel von mir und da geht das schon mal schneller ;-).
Ansonsten ist der Mann immer voll ausgelastet und schiebt und rückt Termine um alle irgendwie zufriedenzustellen. Ein Meister seiner Klasse!!!

Beitrag von verzweifelte04 13.06.10 - 10:30 Uhr

hallo!


internetseite hab ich keine für dich...

tattoo, kommt weniger auf die größe an, eher auf den zeitaufwand!

bei meinem tätowierer zahlt man pro stunde 80 euro und unter 50 euro glaub ich macht er sowieso nichts.. also mind. 50 euro

lg
Claudia