Essen trinken Frage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von zarah89 11.06.10 - 12:12 Uhr

Hallo,

Also mein kleiner trinkt zum Frühstück 180ml 2er Milch, dann über den Vormittag ca 300ml Schorle (50ml Saft, 250ml Tee) zum Mittag ein Gläschen, Nachmittags 210ml 2er Milch, danach bis zum abend noch mal 300ml Schorle und zum Abendbrot Grießbrei. Ist das Ok so? Ach ja er ist 6Monate.

Beitrag von judith81 11.06.10 - 12:18 Uhr

Hallo
ich finde das voll ok.
Jonathan ist 9 Monate, trinkt frühs 150 ml Mich u. isst 1 Scheibe Margarine brot, er trinkt 250 ml Wasser am Vormittag, Mittag Gläschen, Nachmittag Obstgläschen, Abends Milchbrei, er trinkt am Nachmittag 200 ml Wasser, vor dem Schlafen gehen noch 100 ml Milch.
LG
Judith

Beitrag von dragonmother 11.06.10 - 12:19 Uhr

Viel zu viel Schorle meiner Meinung nach.

Wasser trinkt er wohl nicht oder?

Beitrag von judith81 11.06.10 - 12:20 Uhr

Mit SChorle würde ich auch nicht anfangen, meine Kinder trinken nur Wasser, die Große 2 1/4 Jahre trinkt am Tag max. 400 ml Apfelschorle, aber ganz verdünnt, vielleicht 100 ml Saft.
Sie mochte am Anfang kein Wasser, da gab ich ihr ungesüßten Früchtetee, späte rmti 1 Jahr stieg sie auf WAssre um.

Beitrag von zarah89 11.06.10 - 12:21 Uhr

Nein, weder Wasser noch puren Tee. Die viele Schorle Braucht er auch erst seit es so heiß ist. Vorher war es nur halb so viel.

Beitrag von dragonmother 11.06.10 - 12:23 Uhr

Versuch mal die Schorle immer mehr zu verdünnen. Also immer weniger Saft rein.

Reines Wasser wär einfach am Besten...forallem wenn die Zähne kommen.

Beitrag von zarah89 11.06.10 - 12:30 Uhr

hab es ja schon extrem verdünnt. Vorher hat er sich sogar geweigert Schorle zu trinken. Hat vorher nur puren Saft getrunken. Finde auch nicht unbedingt das 50ml Saft mit 250ml Tee verdünnt sehr dick ist. Ist meiner Meinung nach schon sehr schwach gesüßt.