Wer sah beim US einen Schniepel und...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fruitycocktail 11.06.10 - 14:20 Uhr

... beim nächsten US wars ein Mädel??

Guten Abend Mädels,

hatte gestern Abend mein 2. Screening und bin seit gestern in der 22. SSW!
Leider war es total schwierig irgendwas bezüglich Outing zu sehen, weil unser Baby seinen (ihren) Popo an die Plazenta gedrückt hat! Dann konnte sie aber doch ganz kurz was erahnen und festhalten! Und es sah für mich und für meinen Freund definitiv aus wie Hoden und ein Penis!!! Auch die FÄ sagte das und dann druckste sie aber so rum "Ja, schon ehr Junge als Mädchen, aber bitte nicht darauf versteifen!"

Naaaa toll, wollte doch jetzt einwenig shoppen gehen und nicht nur braun und beige im Schrank haben ;-)

Liebe Grüße,
Fruity #sonne

Beitrag von dominiksmami 11.06.10 - 14:24 Uhr

dann kauf auch gelb und grün und alles andere halbwegs neutrale *g*

Die Sache ist die, das die weiblichen Genitalien am Anfang für einige Zeit den männlichen wirklich zum Verwechseln ähnlich sehen ( da gibts eine gute Seite mit Fotos...aber mir fällt der Name grad nicht ein).

Aber selbst später sollte man nie zu 100% sicher sein.

Mein Patenkind war die ganze Schwangerschaft lang ein Junge, sogar wenige Minuten vor der Geburt schallte der Arzt im KH noch und bestätigte das es ein Junge ist...nunja, sie ist ein wirklich hübsches Mädel *g*

lg

Andrea

Beitrag von jiny84 11.06.10 - 14:37 Uhr

Mein Wurm war bis gestern Mittag auch noch ein Junge,jetzt ist es wohl doch ein Mädchen #rofl,mal sehn was der nächste US sagt

Beitrag von tragemama 11.06.10 - 14:40 Uhr

Ich hab hier ein Ultraschallbild aus der 23 Woche mit einem sehr deutlichen Schniedel.

Was soll ich sagen, ChristinA ist 8 Monate alt.

Beitrag von nine-09 11.06.10 - 14:53 Uhr

Also,bevor ich es wusste hab ich auch gelb,orange,grün und beige gekauft.
Meine FÄ meinte beim 2 gr. US das es ein Junge wird,ich konnte es da nicht erkennen. Einen tag später ber der FD sagte sie sie häte da zwei Hoden gesehen. Auch nicht eindeutig. Aber heut bei 24+2 hab ich ganz deutlich einen Schniepel und zwei Hoden gesehen #verliebt. Ich war so glücklich,hab nähmlich gleich na dem 2 US angefangen blau zu kaufen. Ein bißchen Vorahnung war auch dabei.

LG Janine 25 SSW