hab so ne angst und bin total fertig *heul*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ....pearl.... 11.06.10 - 16:34 Uhr

hallo ihr lieben,hatte vorhins eine kurze blutung,war total geschockt und bin sofort zu meiner ärztin gefahren,sie hat ultraschall gemacht und einen kleinen schwarzen kreis entdeckt wo von die blutung ausging,sie meinte da wäre wohl was geplatzt,ein gefäß oder so,sie stuft das ein als drohende fehlgeburt,ich soll nun bettruhe halten und habe utrogest verschrieben bekommen.bin jetzt in der 9. woche und habe so ne angst würmchen zu verlieren.
ich könnte nur heulen... #heul

Beitrag von missunperfect 11.06.10 - 16:40 Uhr

Hallo

Lass Dich erstmal #liebdrueck. Kann Deine Sorgen gut nachvollziehn. Hab seit Montag Bettruhe wg. Blutungen und bin 15ssw. Blödes Gefühl einfach nicht zu wissen, wie es nun weitergeht.
Ich drück uns feste die Daumen und wünsche Dir auch ganz vile Glück, dass Dein Würmchen bei Dir bleiben will#klee.

Lg von Christine, die auch am hoffen ist

Beitrag von blueangel2010 11.06.10 - 16:40 Uhr

Hallo,

Du arme...dann leg dich ma schön hin versuche iwi wieder ruhig zu werden...folg die anweisung deiner ärztin und pass am wochenende auf dich gut auf ! falls was sein sollte,kannste ja ins kkh gehen und denen
auch drauf hinweisen was heute vorgefallen ist...

Ich wünsche dir viel Glück#klee und hoffe das alle gut für dich läuft#schein


lg blue mit#ei

Beitrag von goejan 11.06.10 - 16:40 Uhr

das tut mir wahnsinnig leid...hoffe es passiert nix weiter und es war wirklich nur ne blutung!!!
aber jetzt ab ins bett!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von mausi6375 11.06.10 - 16:49 Uhr

hallo,

vieleicht kann ich dir ein bißchen mut machen.
ich habe letzten feiertag auch blutungen gehabt, war freitag beim vertretungsarzt, der hat mir auch strenge bettruhe und magnesium verordnet. eine einweisung für s kkh hatte er auch geschrieben, wenn s schlimmer würde oder bis so nicht aufgehört hätte.
so waren die blutungen weg, bis auf leichte blutungen im zervix, die sind seit mi weg. heute war ich bei meinem fa und alles ist ok.
nächste woche soll ich noch zuhause bleiben und piano machen, aber ab übernächste woche darf ich wieder arbeiten.

ich drück dir fest die daumen, das es bei dir genauso abläuft!

aber ich kann genau nachvollziehen wie du dich fühlst, das ist erst mal schock pur!!!!

fühl dich mal gedrückt!!!!!

Beitrag von rana1981 11.06.10 - 16:45 Uhr

Hallo,

ich würde Dich auch gerne mal #liebdrueck... Ich drücke Dir ganz fest die Daumen. Leg dich hin und denke ganz fest an dein Würmchen.

Ich hoffe das beste für Dich!

Liebe Grüße Maike & #blume (18+2)

Beitrag von thalia.81 11.06.10 - 16:46 Uhr

#liebdrueck

Ich kann ziemlich gut nachvollziehen, wie du dich fühlst. Ich bekam in der 6. Woche Blutungen, wir sind sofort ins Krankenhaus, dort lag ich 5 Tage, bekam Utrogest und Magnesium, musste mich auch danach körperlich schonen...bei mir wurde das auch als drohende Fehlgeburt eingestuft. Die Blutungen kamen zum Glück nicht wieder, aber jeder Gang zur Toilette war irgendwie furchtbar!


Heute bin ich in der 30. Woche #huepf


Bitte, bitte schone dich gut und bleib auf jeden Fall liegen!


Ich wünsche dir alles Gute #liebdrueck


LG
thalia + #ei (das gerade strampelt und mir zeigt, dass alles gut gegangen ist) #verliebt

Beitrag von ....pearl.... 11.06.10 - 16:53 Uhr

danke ihr lieben,meine mutter kümmert sich jetzt erstmal übers wochenende um alles,mich,hund und haushalt,gerade diese woche ist mein partner auf montage übers wochenende...danke,danke,danke fürs mut machen #liebdrueck